Almschmarren

Zum Almschmarren passen alle Arten von Kompott, mit diesem Rezept ist das Gericht in 30 Minuten servierfertig.

Almschmarren

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

40 g Butter
4 Stk Eier
3 EL Kristallzucker
5 EL Mehl (glatt)
50 g Rosinen
1 Prise Salz
1 Becher Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Sauerrahm wird mit Eier, Mehl, Zucker, Salz sowie den Rosinen mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig gerührt.
  2. Anschließend wird die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen und der Teig wird fingerdick eingegossen.
  3. Nun wird der Teig auf beiden Seiten hellbraun gebacken, danach wird er in grobe Stücke gerissen und serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE