Apfel-Scheiterhaufen

Erstellt von

Ein Apfel-Scheiterhaufen wird mit diesem Rezept zur besonders beliebten Süßspeise, die mit Rosinen und Semmeln geschichtet wird.

Apfel-Scheiterhaufen

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Äpfel
1 EL Butter
2 Stk Eier
375 ml Milch
1 EL Rosinen
5 Stk Semmeln vom Vortag
1 TL Zimt
0.5 Stk Zitrone
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Apfel Rezepte

Zeit

100 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Milch, Eier und etwas Zucker versprudeln. Die Äpfel schälen, entkernen und blättrig schneiden.
  2. Den restlichen Zucker mit Zimt, Zitrone, Rosinen und Äpfel vermischen. Die Kasserolle mit dem Butter ausfette.
  3. Die Semmeln in 1cm dicke Scheiben schneiden und dann kurz in die Milch-Eiermasse tauchen.
  4. Dann in der Kasserolle auslegen und einen Teil der Apfelmasse darauf geben. Schichtweise wiederholen und zum Schluss mit der Semmelmischung abdecken.
  5. Die Restliche Eiermasse darüber gießen und mit Butterflocken belegen.
  6. Dies nun im Rohr bei ca. 180 °C eine Stunde backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelschlangerl

APFELSCHLANGERL

Selbstgemachter Apfelschlangerl schmeckt einfach herrlich. Das Rezept ist schnell zubereitet und zu empfehlen.

Apfelkren

APFELKREN

Ein Apfelkren ist eine köstliche Beilage zu kalten Speisen oder zu Tafelspitz. Schnell zubereitet ist dieses Rezept bestimmt.

Apfelcrumble

APFELCRUMBLE

Eine tolle Süßspeise ist ein Apfelcrumble. Mit Rosinen, Äpfel und Honig ein tolles Rezept zum vernaschen.

Apfeltascherl

APFELTASCHERL

Das Rezept für Apfeltascherl wird mit einer Fülle aus Zimt, Rum, Zucker und Zitronensaft zu einer köstlichen Nachspeise.

Apfelradln

APFELRADLN

Mit diesem super Backteig gelingen die köstlichen Apfelradln ganz einfach und begeistern Ihre Lieben.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE