Apfelkompott

Erstellt von

Zum einkochen und Lagern eignet sich ein Apfelkompott hervorragend. Bei diesem Rezept werden die Äpfel mit Zucker gekocht.

Apfelkompott

Bewertung: Ø 3,0 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Äpfel
4 Stk Gewürznelken
1 l Wasser
2 Stk Zimtstangen
1 Stk Zitrone
120 g Zucker
Portionen

Kategorie

Kompott Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Wasser mit den Gewürzen und einem Stück Zitronenschale 5 Minuten kochen lassen. Anschließend die Gewürze mit einem Teesieb herausnehmen.
  2. Die Äpfel waschen, schälen und in Spalten schneiden. Nun die Apfelspalten und den Zucker ins kochende Wasser geben und alles kurz aufkochen lassen.
  3. Nach dem Auskühlen ein wenig Zitronensaft dazu geben und in kleinen Schüsseln anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Birnenkompott

BIRNENKOMPOTT

Ein Birnenkompott ist bodenständig und sehr geschmackvoll.

Kirschenkompott

KIRSCHENKOMPOTT

Ein Kirschenkompott ist eine köstliche und sehr geschmackvolle Nachspeise.

Pfirsichkompott

PFIRSICHKOMPOTT

Ein selbst gemachtes Pfirsichkompott schmeckt fruchtig frisch und kann mit anderen Früchten kombiniert werden.

Marillenkompott

MARILLENKOMPOTT

Dieses köstliche Marillenkompott kommt bei Ihrere Familie sicher gut an. Ein einfaches, geschmacklich tolles Rezept.

Zwetschgenkompott

ZWETSCHGENKOMPOTT

Ob als fruchtige Beilage zu einer Süßspeise oder als Snack, das leckere Zwetschgenkompott begeistert alle. Hier ein einfaches Rezept.

Rhabarberkompott

RHABARBERKOMPOTT

Hier ein gesundes Rezept für ein geschmackvolles Rhabarberkompott, das für Jung & Alt ein wahrer Genuss ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL