August - die Ernte von vielen Gemüsesorten

Der Hochsommer neigt sich dem Ende zu. Anders die Erträge im eigenen Gemüsegarten. Hier herrscht nun absolute Hochsaison. Besonders die wärmeliebenden Sorten wie Tomaten, Paprika und Gurken lassen sich nun erfolgreich ernten.

Gemüsegarten im AugustKöstliche Zucchini, Gurken, Tomaten, Paprika gibt es nun im eigenen Garten. (Foto by: © L.Bouvier / fotolia.com)

Der August ist ein echter Erntemonat. Nur wenige Gemüsesorten können jetzt noch ausgesät oder gepflanzt werden. Auch Umfang und Menge der Pflegemaßnahmen lassen nach. Demgegenüber muss nun wie im Juli ganz viel Gemüse geerntet und verarbeitet werden – wohl dem, der eine große Gefriertruhe sein eigen nennt. Aber auch, wer nur für direkten Eigenverzehr geplant und angebaut hat, kann nun täglich frisches Gemüse genießen.

Planungszeit

Im August beginnt der Garten sich langsam zu leeren. Nicht alle Beete werden mit Folgesaaten versehen, sondern bleiben ungenutzt liegen. Beete, welche weiterhin genutzt werden sollen, sind Anfang August zum letzten Mal zu düngen. Das Einbringen gut verrotteten Stallmists oder gut abgelegener Komposterde sind dafür gut geeignet. Später sollte nicht mehr gedüngt werden, weil sonst für die langsam wachsenden Herbstgemüse zu viele Nährstoffe im Boden sind. Sie würden ausschießen und statt dichtem Gewebe nur dünnes Pflanzenmaterial bilden. Deshalb sollte vor dem Aufbringen des Düngers genau geplant, wo später welche Herbst- oder Wintergemüse kultiviert werden sollen.

Aktivitäten

Für die meisten Gemüsesorten ist eine Aussaat im August zu spät, um noch im Laufe der Vegetationsperiode einen Ernteerfolg zu bringen. Es gibt allerdings einige Gemüsesorten, die sich nun noch pflanzen oder säen lassen. Vor allem dann, wenn man für ihren Schutz im Herbst ein mobiles Frühbeet zur Verfügung hat. Pflanzen lassen sich im August noch Kohlrabi, Blumenkohl, Grünkohl, Salat und Gemüseporree. Sogar Aussaaten sind noch möglich. Knollenfenchel, Chinakohl, Herbstrübchen, Winterwirsing und Spinat können sich ebenso noch zur Erntereife entwickeln wie Rettiche, Radieschen und Kopfsalat. Manche Gemüsesorten – dazu gehören Frühlingszwiebeln und Schwarzwurzeln – werden im August für die Ernte im folgenden Jahr ausgesät.

Ernte

Paprika im GartenGesunder Paprika ist im Monat August im Garten erntereif. (Foto by: © zvonkodjuric / fotolia.com)

Je nach Gesamtplanung und Anbauzeitraum lässt sich im August eine Vielzahl von Gemüsesorten ernten. Angefangen von vielen Kartoffelsorten, kommen auch Karotten, Radieschen, Pastinaken und verschiedene Rübensorten nun frisch auf den Tisch. Auch bei den Hülsenfrüchten besteht nun reiche Auswahl zwischen verschiedenen Erbsen- und Bohnensorten.

Unterschiedliche Kohlsorten sind nun ebenso erntereif wie einige Zwiebelgewächse. Besonders hervorzuheben sind nun die Ernteerfolge beim Fruchtgemüse. Tomaten, Paprika, Gurken und Zucchini lassen sich nun frisch aus dem Garten genießen. Sogar frischer Zuckermais und Melonen können nun aus dem eigenen Garten auf den Tisch gebracht werden.

Pflegemaßnahmen

Der Hochsommer ist nicht nur Erntezeit für den Gärtner, sondern auch Hauptangriffszeit für die meisten Schädlinge und Krankheiten. Die tägliche Kontrolle der Gemüsebeete ist deshalb unerlässlich. Krankheiten wie der echte Mehltau breiten sich innerhalb weniger Tage über ganze Bestände aus, wenn man nicht rechtzeitig etwas dagegen unternimmt.

Besonders Gurken, Zucchini, Kürbis und Melone sind gefährdet an Mehltau zu erkranken. Andere Gemüsesorten haben ganz spezielle Feinde. Die Möhrenfliege befällt beispielsweise nur Möhren während die Lauchmotte Porree und Lauch bevorzugt. Spezielle Schutznetze können die Pflanzen vor dem Befall mit diesen Schädlingen schützen.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

PASSENDE REZEPTE

Ratatouille

RATATOUILLE

Ratatouille ist ein klassisches Gemüsegericht der französischen Küche. Dieses Ratatouille Rezept wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Paprikasalat

PAPRIKASALAT

Paprikasalat schmeckt knackig, ist gesund und nährstoffreich. Mit diesem Rezept wird der Paprikasalat besonders lecker.

Paradeissuppe

PARADEISSUPPE

Dieses Rezept für Paradeissuppe wird pikant mit Speck und Zwiebel zubereitet. Mit Gewürzen verfeinert ein besonderer Genuss.

Cremige Spinatsuppe

CREMIGE SPINATSUPPE

Diese Cremige Spinatsuppe wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Ein Rezept für Feinschmecker.

Eiersalat mit Spinat

EIERSALAT MIT SPINAT

Eiersalat mit Spinat Spinat wird mit Eierscheiben, Spinat und Tomatenscheiben schichtweise angerichtet. Ein etwas anderes Rezept für Salat.

Tomaten Chutney

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney schmeckt würzig und gut. Hier ein einfaches Rezept das garantiert gelingt.

PASSENDE REZEPTARTEN

User Kommentare

PASSENDE REZEPTE

BELIEBTESTE ARTIKEL