Avocadopesto

Erstellt von

Ob zu Nudeln oder als Dip zu gegrilltem Fleisch, das Rezept vom Avocadopesto ist vielseitig verwendbar.

Avocadopesto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Avocado
1 Bund Kräuter (Basilikum, Estragon, Thymian)
3 EL Kürbiskerne
6 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pesto Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vom Basilikum die Blätter abzupfen und in ein Sieb geben. Estragon und Thymianblätter ebenso in das Sieb geben. Die Zutaten waschen und abtropfen lassen. Dann in einen Mixbecher geben.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch heraus stechen und ebenso in den Mixbecher geben.
  3. Die Kürbiskerne kurz anrösten lassen und zusammen mit dem Olivenöl ebenso in den Mixbecher geben. Diese Zutaten im Mixbecher nun gut kleinhacken bis ein Pesto entsteht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basilikum-Rahm-Pesto

BASILIKUM-RAHM-PESTO

Dieses Basilikum-Rahm-Pesto Rezept kann zu Teigwaren gereicht, oder auch als Brotaufstrich serviert werden.

Tomatenpesto

TOMATENPESTO

Für ein Pesto werden alle Zutaten zusammen gemixt. Das Rezept Tomatenpesto kann mit Vollkornnudeln serviert werden.

Bärlauchpesto

BÄRLAUCHPESTO

Dieses selbstgemachte Bärlauchpesto ist ein Gedicht. Das Rezept reicht für vier Gläser.

Kürbispesto

KÜRBISPESTO

Hier ein einfaches Rezept für ein schmackhaftes Kürbispesto. Das Pesto eignet sich toll für Pasta.

Wildkräuterpesto

WILDKRÄUTERPESTO

Wildkräuter sind einfach herrlich im Geschmack. Das Rezept für Wildkräuterpesto wird mit Olivenöl angerührt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE