Bacalhau im Ofen

Ein Bacalhau im Ofen schmeckt herrlich weich und zergeht auf der Zunge. Das Rezept mit gutem Geschmack.

Bacalhau im Ofen

Bewertung: Ø 3,3 (59 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

400 g Bacelhau (Kabeljau)
100 g Butter
6 Stk Eier
2 EL Mehl
100 ml Milch
200 ml Olivenoel
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
3 Stk Zwiebel (groß)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Der Bacalhau wird 12 Stunden gewässert, das Wasser dabei mehrmals wechseln. Der Fisch wird gekocht und anschließend enthäutet, entgrätet und in mundgerechte Stücke zerteilt.
  2. Den abgekühlten Fisch anschließend in Mehl wenden und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Zwiebeln werden sehr fein gehackt und im Olivenöl glasig gedünstet, dann beiseite gestellt.
  3. Die Eier aufschlagen und die Milch unterrühren, zu den leicht abgekühlten Zwiebeln geben, mit Salz und Pfefferwürzen und durchmischen. Diese Eiermilch wird über den Fisch gegossen, der Fisch soll ganz bedeckt sein.
  4. Den Bacalhau anschließend im vorgeheizten Ofen bei 225°C backen, bis die Eiermilch stockt.

Tipps zum Rezept

Heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fisch in Safransauce

FISCH IN SAFRANSAUCE

Der zarte Fisch in Safransauce hat einen herrlichen Geschmack und gelingt mit diesem Rezept garantiert.

Fischlaibchen

FISCHLAIBCHEN

Die saftigen Fischlaibchen schmecken einfach unwiderstehlich lecker. Das Rezept hilft Ihnen bei der Zubereitung eines köstlichen Gerichts.

Scholle mit Basilikum-Dip

SCHOLLE MIT BASILIKUM-DIP

Scholle ist ein beliebter Speisefisch. Dieses Rezept für Scholle mit Basilikum-Dip hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Fisch im Bananenblatt

FISCH IM BANANENBLATT

Fisch im Bananenblatt ist ein exotisches Rezept. Die fertigen Fischpäckchen werden noch eingepackt serviert.

Fischterrine

FISCHTERRINE

Dieses Rezept für eine Fischterrine wird mit Dorsch und Lachsforelle zubereitet. Für Fischliebhaber ein unverzichtbares Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE