Bärlauch-Käse-Pesto

Erstellt von

Ein Bärlauch-Käse-Pesto passt hervorragend zu Nudeln, Weißbrot oder Reis.

Bärlauch-Käse-Pesto

Bewertung: Ø 4,2 (76 Stimmen)

Zutaten für 500ml Portionen

350 g Bärlauch
150 ml Olivenöl
1 Prise Pfeffer
50 g Pinienkerne
1 Prise Salz
100 g Ziegenfrischkäse od. Parmesan
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Bärlauch putzen, waschen und gut abtrocknen.
  2. Anschließend den Bärlauch mit dem Käsen den Pinienkernen und dem Olivenöl pürieren (oder in einer Küchenmaschine fein zerkleinern) und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  3. Das Pesto in saubere Schraubgläser füllen und mit ein wenig Olivenöl bedecken.

Tipps zum Rezept

Schmeckt sehr gut zu getoastetem Weißbrot.

Wenn das Pesto gut gekühlt ist kann es im Kühlschrank ein Jahr aufbewahrt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basilikum-Rahm-Pesto

BASILIKUM-RAHM-PESTO

Dieses Basilikum-Rahm-Pesto Rezept kann zu Teigwaren gereicht, oder auch als Brotaufstrich serviert werden.

Tomatenpesto

TOMATENPESTO

Für ein Pesto werden alle Zutaten zusammen gemixt. Das Rezept Tomatenpesto kann mit Vollkornnudeln serviert werden.

Bärlauchpesto

BÄRLAUCHPESTO

Dieses selbstgemachte Bärlauchpesto ist ein Gedicht. Das Rezept reicht für vier Gläser.

Kürbispesto

KÜRBISPESTO

Hier ein einfaches Rezept für ein schmackhaftes Kürbispesto. Das Pesto eignet sich toll für Pasta.

Wildkräuterpesto

WILDKRÄUTERPESTO

Wildkräuter sind einfach herrlich im Geschmack. Das Rezept für Wildkräuterpesto wird mit Olivenöl angerührt.

Bärlauchpesto

BÄRLAUCHPESTO

Das Bärlauchpesto schmeckt einfach grandios. Dieses tolle Rezept ist endlich eine Abwechslung zum Normalen Pesto.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE