Bärlauchsuppe

Erstellt von

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Bärlauchsuppe

Bewertung: Ø 3,1 (84 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Bärlauch
3 Stk Kartoffel (mittelgroß)
3 Stk Knoblauchzehen
1 EL Öl
2 Bch Schlagobers
2 Stk Suppenwürfel
1 l Wasser
2 Stk Zwiebel (klein)
Portionen

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel fein hacken, Knoblauch pressen, Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden, Bärlauch waschen und grob schneiden.
  2. Zwiebel in Öl anschwitzen, Knoblauch ganz kurz mitrösten, mit Wasser aufgießen, Suppenwürfel und Kartoffelwürfel dazugeben.
  3. Die Suppe kochen bis die Kartoffelwürfel weich sind, dann den Bärlauch dazugeben und kurz aufkochen lassen.
  4. Die Suppe pürieren (Pürierstab) und dann das Schlagobers unterrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Leichte Tomatensuppe

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Eintropfsuppe

EINTROPFSUPPE

Eine Eintropfsuppe wird mit Eiern, Schnittlauch und Rindsuppe zubreitet. Das Rezept schmeckt vorzüglich und kommt aus Omas Küche.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Brokkoli Suppe

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

Karotten-Ingwer-Suppe

KAROTTEN-INGWER-SUPPE

Diese schmackhafte und gesunde Karotten-Ingwer-Suppe dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Das Rezept wird Suppenliebhaber begeistern.

User Kommentare

SimoneH
SimoneH am 27.03.2014 um 07:59 Uhr

hallo, tja - mancher will es schnell, mancher gesund....aber hier gibt es ein Rezept für selbstgemachte Suppengewürze. Eignet sich auch toll für die Vorratskammer:
http://www.gutekueche.at/rezepte/4863/suppengewuerz.html
schöne Grüße

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL