Baileys-Gugelhupf

Erstellt von

Ideal für Backanfänger ist dieses Rezept vom Baileys-Gugelhupf. Er geht schnell und ist sehr saftig.

Baileys-Gugelhupf

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

0.5 Pk Backpulver
0.125 l Baileys
4 Stk Eier
100 g geriebene Nüsse
250 g Mehl
0.125 l Öl
300 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gugelhupf Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eier sehr gut mit einem Mixer verrühren. Staubzucker mit dem Vanillezucker langsam einrieseln lassen und weiter mixen, bis eine cremige Masse entsthet. Öl und Baileys zufügen.
  2. Mehl mit dem Backpulver vermischen und langsam unter den Teig mixen. Zum Schluß noch die Nüsse unterheben.
  3. Den Teig nun in eine eingefettete Gugelhupfform geben und im Backrohr bei 170°C ca. 30 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gugelhupf

GUGELHUPF

Der Gugelhupf ist ein Klassiker unter den Mehlspeisen, den Sie mit diesem tollen Rezept leicht zubereiten und genießen können.

Schokoladen Gugelhupf

SCHOKOLADEN GUGELHUPF

Der Schokoladen Gugelhupf ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Dieses Rezept schmeckt sehr saftig und schokoladig.

Eierlikör-Gugelhupf

EIERLIKÖR-GUGELHUPF

Der Eierlikör-Gugelhupf ist ein beliebtes Rezept in der Weihnachtszeit. Ist sehr flaumig und stets beliebt.

Topfengugelhupf

TOPFENGUGELHUPF

Der köstliche Topfengugelhupf ist ein unwiderstehliches Rezept für die sommerliche Kaffetafel. Genießen Sie dieses tolle Rezept.

Nuss Gugelhupf

NUSS GUGELHUPF

Dieses Nuss Gugelhupf Rezept eignet sich ideal für die nächste Kaffeejause. Ein Leckerbissen aus Omas Kochbuch.

User Kommentare

Marille
Marille

Der Gugelhupf sieht sehr flaumig aus, bräuchte nur für den Baileys eventuell eine Alternative...damit die Kinder auch einen essen können.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE