Bami Goreng

Bami Goreng ist ein, aus Indonesien stammendes, Nudelgericht. Das Original wird gemeinsam mit Hühnerfleisch und speziellem Gemüse im Wok zubereitet.

Bami Goreng

Bewertung: Ø 4,4 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Bambussprossen
2 Stk Frühlingszwiebel
1 Stk Hühnerbrust
1 Stk Ingwer (Größe einer Fingerkuppe)
2 Stk Karotten
4 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Limette
0.5 Dose Mais
2 Stk Rote Paprika
1 Schuss Sojasauce, süß
200 g Weizenmehlnudeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Als ersten Schritt die Hühnerbrust in mundgerechte Stücke schneiden und anschließend mit gewünschtem Gewürzsalz würzen.
  2. Die Paprika, Karotten und Zwiebeln waschen und ebenfalls mit dem Messer in kleine Stücke zerteilen.
  3. Nun in einer Pfanne, durch Hinzugabe eines Esslöffels Öl, die Zwiebeln gemeinsam mit dem Knoblauch glasig braten. Anschließend das Fleisch hinzufügen und mit geschlossenem Deckel gar werden lassen. Zwischendurch mehrmals wenden.
  4. Während das Fleisch gekocht wird, in einem Topf Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln hinzufügen.
  5. Kurz bevor das Fleisch vollständig gekocht ist, Paprika, Karotten, Mais, Saft der Limette hinzugeben und den Ingwer mit Hilfe einer Knoblauchpresse beimengen.
  6. Die fertigen Nudeln abgießen und, gemeinsam mit den Bambussprossen, unter das Fleisch und das Gemüse mengen.
  7. Den Wok mit Sojasauce, Salz & Pfeffer nach Belieben abschmecken und auf einem Teller servieren.

Tipps zum Rezept

Um die Kerne der Paprika leicht zu entfernen kann der Stiel mit dem Daumen eingedrückt, und anschließend ganz leicht mit allen Kernen aus der Paprika entfernt werden.

Das Gericht kann bei Bedarf noch mit etwas klein gehacktem Koriander verfeinert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chicken-Saté

CHICKEN-SATÉ

Aus Indonesien stammend, ist dieses Rezept überall in Südostasien beliebt. Saté bedeutet Spießchen, für die Huhn, Shrimps oder Lamm verwendet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE