Bananen Torte

Erstellt von

Torten lieben wir doch alle, ganz besonders schmackhaft ist dieses Rezept für Bananen Torte.

Bananen Torte

Bewertung: Ø 3,9 (38 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Bananen
1 Stk Kuvertüre
300 ml Milch
400 ml Schlagsahne
1 Stk Schokobiskuit- Tortenboden 20cm
50 g Schokoblättchen
25 g Stärke
1 EL Vanillezucker (oder Vanilleessenz)
0.5 Stk Zitrone
3 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. 250 ml Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen, die restliche Milch mit der Stärke und der Vanillessenz glatt rühren und in die kochende Milch rühren- einmal aufkochen lassen, vom Herd nehmen und kalt stellen- bis der Vanilleflammerie ganz kalt ist.
  2. Den Tortenboden einmal quer durchschneiden, eine Hälfte auf eine Tortenplatte geben.
  3. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden, die halbe Zitrone auspressen, den Saft über die Bananenscheiben geben. Die Bananenscheiben sollen rundherum mit Zitronensaft benetzt sein, damit sie nicht braun werden. Einige Bananenscheiben zum Garnieren zurücklegen, die restlichen Bananenscheiben auf dem Tortenboden verteilen.
  4. Die Sahne sehr steif schlagen- einen Teil (1/4) der geschlagenen Sahne in einen Spritzbeutel geben, die restliche Sahne unter den Vanillepudding rühren, bis es eine glatte Masse ergibt.
  5. Die Vanille-Sahnemischung über die Bananan geben, den 2. Tortenboden auflegen und die restliche Masse auf dem 2. Boden und dem Rand verteilen und alles mit einer Teigkarte glatt ziehen.
  6. Den Rand der Torte mit Schokoblättchen verzieren, für den oberen Bereich von der Kuvertüre mit einem scharfen kleinen Messer seitlich von der Kuvertüre Schokoraspeln herunterschneiden und direkt auf den mittleren Bereich der Torte fallen lassen.
  7. Die Torte mit Sahnetupfen verzieren und mit Bananescheiben garnieren. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Für eine Bananentorte mit 24-26cm Durchmesser benötigt man etwa 1/3 mehr Zutaten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Somlauer Nockerl

SOMLAUER NOCKERL

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept für die Somlauer Nockerl dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE