Basische Kipferl

Ein tolles Rezept für Anhänger der basischen Küche sind diese selbstgebackenen Kipferl.

Basische Kipferl

Bewertung: Ø 3,9 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Buchweizen-Mehl
70 g Butter
60 g Haselnüsse (gemahlen)
2 EL Rübensaft
3 Msp Vanille
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Basische Rezepte

Zeit

85 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
65 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Rübensaft mit der Butter in einem Topf verflüssigen. Restliche Zutaten untermengen und zu einem Teig kneten.
  2. Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt 45 Minuten ruhen lassen.
  3. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Dann aus dem Teig eine Rolle formen, in Scheiben schneiden und Kipferl formen.
  4. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 20 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basisches Konfekt

BASISCHES KONFEKT

Man braucht auch nicht in der basischen Küche auf Süßes verzichten. Hier unser Rezept vom basisches Konfekt.

Basischer Zucchinisalat

BASISCHER ZUCCHINISALAT

Zucchini sind reich an Vitaminen und Mineralien. Hier ein gesundes Rezept vom basischem Zucchinisalat.

Basischer Obstsalat

BASISCHER OBSTSALAT

Das Rezept vom basischen Obstsalat ist ein köstliches und gesundes Dessert, gerade an einem heißen Sommertag.

Basisches Morgen-Müsli

BASISCHES MORGEN-MÜSLI

Basisches Morgen-Müsli hat ein sehr köstliches Aroma. Ein Rezept für die kalte Jahreszeit

Basische Dinkel-Pasta

BASISCHE DINKEL-PASTA

Dieses Rezept von der basischen Dinkel-Pasta ist eine tolle Hauptspeise. Serviert mit Salat.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE