Basischer Karotten-Kraut-Salat

Das Rezept vom basischem Karotten-Kraut-Salat lässt sich gut vorbereiten und ist ein idealer Snack für die Mittagspause.

Basischer Karotten-Kraut-Salat

Bewertung: Ø 3,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Karotten
1 Tasse Kokosmilch
0.5 Stk Krautkopf
0.5 TL Meersalz
3 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
1 TL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Basische Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Karotten und Kraut putzen, waschen und grob mit der Gemüsereibe reiben. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, abtropfen lassen und ebenfalls fein hacken.
  2. Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen.
  3. Die Kokosmilch und Zitronensaft darüber verteilen. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken.
  4. Etwa eine Stunde ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basisches Pesto

BASISCHES PESTO

Dieses basische Pesto passt zu Nudeln perfekt. Statt Pinienkerne werden bei diesem Rezept Mandeln verwendet.

Basisches Konfekt

BASISCHES KONFEKT

Man braucht auch nicht in der basischen Küche auf Süßes verzichten. Hier unser Rezept vom basisches Konfekt.

Basischer Zucchinisalat

BASISCHER ZUCCHINISALAT

Zucchini sind reich an Vitaminen und Mineralien. Hier ein gesundes Rezept vom basischem Zucchinisalat.

Basischer Obstsalat

BASISCHER OBSTSALAT

Das Rezept vom basischen Obstsalat ist ein köstliches und gesundes Dessert, gerade an einem heißen Sommertag.

Basisches Morgen-Müsli

BASISCHES MORGEN-MÜSLI

Basisches Morgen-Müsli hat ein sehr köstliches Aroma. Ein Rezept für die kalte Jahreszeit

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE