Belgische Quiche

Als Zwischenmahlzeit oder aber auch als leichtes Mittag- oder Abendessen hervorragend geeignet - das Rezept für eine belgische Quiche.

Belgische Quiche

Bewertung: Ø 3,9 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig
4 EL Creme Fraiche
3 Stk Eier
125 g Käse, gerieben
1 Msp Muskatnuss
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
200 g Schinken
4 EL Topfen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 220° vorheizen. Dann eine kleine Tortenform mit dem Blätterteig auslegen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden, die Eier versprudeln und Creme Fraiche und Topfen unterrühren.
  2. Die Masse salzen und pfeffern und Muskatnuss, Käse und Schinkenwürfel daruntergeben. Alles gut verrühren, die Mischung in die Form geben und ca. 30 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Frühlingsquiche

FRÜHLINGSQUICHE

Dieses schmackhafte Rezept ist eine Variation des berühmten pikanten Kuchens aus Frankreich. Das Frühlingsquiche ist herrlich knusprig und ein Genuss!

Zwiebelkuchen

ZWIEBELKUCHEN

Ein Zwiebelkuchen ist ein echter Klassiker und zudem noch schnell gemacht! Genießen Sie dieses Rezept! Guten Appetit!

Schinken-Ricotta-Quiche

SCHINKEN-RICOTTA-QUICHE

Leckerer Schinken-Ricotta-Quiche aus dem Ofen - ein Rezept, das warm oder kalt genossen werden kann.

Fusilliquiche

FUSILLIQUICHE

Dieses Rezept ist eine interessante Variation des pikanten Kuchens aus Frankreich. Das Fusilliquiche ist einfach und sehr schmackhaft.

Kürbis-Tarte

KÜRBIS-TARTE

Einfach gemachtes Rezept für fruchtig-süße Kürbis-Tarte als Dessert oder zu Tee und Kaffee.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE