Bio-Brathuhn

Erstellt von

Ein knuspriges Bio-Brathuhn ist sehr kalorienarm und schmeckt trotzdem sehr gut. Bei diesem Rezept wird das Huhn im Bräter gebacken.

Bio-Brathuhn

Bewertung: Ø 4,1 (87 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 Stk Bio-Äpfel
1.2 kg Bio-Huhn
2 EL Brathuhngewürz (lt. Grundrezept)
200 g Gemüse nach Wahl (Suppengrün etc.)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Huhn waschen und innen und außen reichlich mit Brathuhngewürz einreiben. Zwei ganze Äpfel in den Bauch stopfen. Die Öffnung mit einem Zwirn verschließen.
  2. Das Huhn im Bräter im Backrohr bei mittlerer Hitze eine gute Stunde und 30 Minuten mindstens backen.
  3. Nach ca. 30 Minuten das klein geschnittene Gemüse zufügen und in den Bräter, etwas Wasser füllen, und das Huhn öfter begießen bis es knusprig braun ist.

Tipps zum Rezept

Mit Reis oder Petersilkartoffeln reicht es sogar für vier Personen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefülltes Hühnerbrüstchen

GEFÜLLTES HÜHNERBRÜSTCHEN

Die Zubereitung für Gefülltes Hühnerbrüstchen ist zwar etwas aufwendiger, der Geschmack dieses Rezeptes entschädigt aber allemal.

Hendl Haxen

HENDL HAXEN

Ein einfaches Gericht sind Hendl Haxen. Mit köstlichen Beilagen ist dieses Rezept ein tolles Hauptgericht.

Hühnerbrust mit Speck

HÜHNERBRUST MIT SPECK

Von der Hühnerbrust mit Speck werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Hähnchenbrust mit Champignons

HÄHNCHENBRUST MIT CHAMPIGNONS

Eine Auflaufform mit Deckel wird bei Hähnchenbrust mit Champignons benötigt. Das Rezept wird mit Schinken und Gewürzen abgeschmeckt.

Backhendl

BACKHENDL

Eine herzhafte Hauptspeise ist dieses köstliche Backhendl. Hier ein einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE