Birnen, Bohnen und Speck

Eine herrliche Birnen, Bohnen und Speck Pfanne genießen wir doch alle gern. Das Rezept wird mit Bohnenkraut gewürzt.

Birnen, Bohnen und Speck

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Bauchspeck

600 g Bauchspeck (geselcht)
4 Stk Lorbeerblätter
5 Stk Pfefferkörner
2 l Wasser

Zutaten für die Bohnen

320 g Bohnen
1 Prise Salz

Zutaten für die Birnen, Erdäpfel und Zwiebel

3 TL Ahornsirup
4 Stk Birnen
2 EL Bohnenkraut (fein gehackt)
6 Stk Erdäpfel (klein)
1 Prise Kartoffelstärke
500 ml Rindssuppe
1 Prise Salz und Pfeffer
60 ml Weissweinessig
4 Stk Zwiebel (klein)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Speck mit den Gewürzen im Wasser ca. 30 Minuten köcheln. Auch die Bohnen werden in Salzwasser Bissfest vorgekocht und in Eiswasser abgeschreckt.
  2. Währendessen die Birnen waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen, Zwiebeln schälen und vierteln, Erdäpfel schälen und sechsteln.
  3. In einer Pfanne den Arhornsirup karamellisieren, Zwiebel und Erdäpfel zufügen und mit Essig ablöschen. Sofort mit Rindsuppe oder Gemüsesuppe auffüllen. Nun die Birnen einlegen. Sollten die Birnen dabei zu weich werden, herausnehmen!
  4. Sobald die Erdäpfel gar sind, alles mit etwas angerührter Kartoffelstärke leicht abziehen. Zwischendurch etwas von dem Speckkochwasser dazugeben.
  5. Zum Schluss die Birnen, Bohnen und den bereits geschnittenen Speck dazugeben.
  6. Mit Bohnenkraut, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
  7. Hier gehts direkt zum Rezept-Video ...

Tipps zum Rezept

TV-Koch Mike Süsser präsentiert bei Servus am Morgen jede Woche einfache und köstliche Rezepte zum Nachkochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ajvar-Linsen-Bolognese

AJVAR-LINSEN-BOLOGNESE

Das Rezept Ajvar-Linsen-Bolognese ist Pasta Genuss pur. Auch ohne Fleisch zu einem tollen Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE