Biskuit Grundteig

Biskuit Grundteig ist ein luftig leichter Teig. Ein tolles Rezept für Obstkuchen oder Tortenboden.

Biskuit Grundteig

Bewertung: Ø 4,0 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Backpulver
3 Stk Eier
160 g Mehl
4 EL Wasser
160 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Biskuit Grundteig müssen sie zuerst die Eier trennen. Eiklar in einer Schüssel zu einem steifen Schnee schlagen.
  2. In einer weiteren Rührschüssel mit dem Mixer Eidotter, Wasser und Zucker zu einer hellen Masse mixen. Mehl und Backpulver vermengen und abwechselnd mit dem Schnee in die Eiermasse vorsichtig unterheben.
  3. Teig in die gewünschte Form füllen.

Tipps zum Rezept

Generell wird das Biskuit bei 180 Grad etwa 15 Minuten gebacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteig Grundteig

BLÄTTERTEIG GRUNDTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Blätterteig Grundteig Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Plunderteig Grundteig

PLUNDERTEIG GRUNDTEIG

Ein Plunderteig Grundteig ähnelt dem Blätterteig sehr. Der Plunderteig wird mit Germ zubereitet. Das Rezept für köstliche Nachspeisen bzw. Desserts.

Selbstgemachte Ravioli

SELBSTGEMACHTE RAVIOLI

Das Rezept für selbstgemachte Ravioli ist gar nicht schwer in der Zubereitung. Der Nuedelteig zum Nachkochen.

Dinkel-Nudel-Teig

DINKEL-NUDEL-TEIG

Dieses Rezept für einen Dinkel-Nudel-Teig ist ein Grundrezept für gesunde, bekömmliche Nudeln.

Brandteig Grundteig

BRANDTEIG GRUNDTEIG

Der Brandteig Grundteig kann vielseitig verwendbar werden. Beliebte Rezepte wie Brandteigkrapfen oder Profiterols werden daraus gebacken.

Pizzateig

PIZZATEIG

Mit diesem einfachen Rezept für einen Pizzateig wird jede selbstgemachte Pizza eine Freude.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE