Blätterteig-Pizzasnack

Unser einfaches Blätterteig-Pizzasnack Rezept ist ideal für Zwischendurch aber auch für jede Party als Fingerfood geeignet.

Blätterteig-Pizzasnack

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 Bl Blätterteig aus dem Kühlregal
1 Stk Ei zum Betsreichen
5 EL geriebener Käse (beliebig)
1 EL Mehl für die Arbeitsfläche
5 EL Pizzasauce
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den einfachen und auch schnell gemachten Blätterteig-Pizzasnack nimmt man 2 Stück Blätterteig, legt diese auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche auf und rollt sie mit Hilfe eines Nudelwalker gut aus.
  2. Anschließend legt man ein großes flaches Teller (mit der Bodenfläche nach oben) über die ausgerollten Blätterteig Teile und schneiden mit einem Messer entlang des Tellers 2 runde Kreise aus – die Teller dienen dabei als Schablone.
  3. Nun bestreicht man einen Blätterteig-Kreis mit einer beliebigen Pizzasauce, streut geriebenen Käse drüber und legt den zweiten Blätterteig-Kreis drüber.
  4. Jetzt positioniert man ein Glas in der Kreis-Teig-Mitte und schneidet eine gerade Linie vom Glasrand bis an den äußeren Rand der Pizza – sodass 12 gleich große Teile entstehen.
  5. Das Glas wieder entfernen und jedes der 12 Teile ineinander verdrehen/eindrehen. Mit verquirltem Ei bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleche geben – im vorgeheizten Backofen für ca. 20-25 Minuten bei 200 Grad backen.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann man die Blätterteig-Pizza auch noch mit Schinken, Gemüse, … belegen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigrollen

BLÄTTERTEIGROLLEN

Ein köstliches Rezept, das Sie immer wieder zubereiten werden. Blätterteigrollen sind im Nu zubereitet und schmecken herrlich.

Zwiebeltörtchen

ZWIEBELTÖRTCHEN

Ihre Gäste werden von diesen köstlichen Zwiebeltörtchen begeistert sein. Probieren Sie doch das einfache Rezept.

Blätterteig mit Füllung

BLÄTTERTEIG MIT FÜLLUNG

Der Blätterteig mit Füllung wird mit diesem Rezept einfach zubereitet und begeistert Groß und Klein.

Gefüllte Blätterteigtaschen

GEFÜLLTE BLÄTTERTEIGTASCHEN

Gefüllte Blätterteigtaschen sind ein einfaches und köstliches Rezept, mit dem man trotzdem herrlich seine Gäste verwöhnen kann.

User Kommentare

Marille
Marille

Werde etwas Schinken und Oregano hinzugeben, vielleicht auch noch etwas Gemüse wie Paprika oder Mais.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Ich mach das lieber mit Germteig - der ist finde ich saftiger. Blätterteig bröselt leider soviel wenn man etwas runterbricht!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE