Blutwurst-Sauerkraut-Strudel

Erstellt von

Ein deftiges und pikantes Rezept aus Omas Küche ist dieser Blutwurst-Sauerkraut-Strudel.

Blutwurst-Sauerkraut-Strudel

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Pk Blätterteig
1 Stk Blutwurst
1 Stk Eidotter
2 Stk Knoblauchzehen
1 Schuss Öl
3 Prise Salz
1 Pk Sauerkraut
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Öl anbraten. Sauerkraut dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Blutwurst enthäuten und fein würfeln und weitere 5 Minuten mitköcheln lassen, dann die Masse kurz kaltstellen.
  3. Den Blätterteig auf das Backblech geben und mit Masse befüllen. Strudel zusammenrollen, mit Eidotter bestreichen und bei 200 Grad 30 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Dieses Rezept schmeckt auch mit einer Leberwurst anstatt der Blutwurst sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE