Bohnensauce

Diese Bohnensauce schmeckt zu gegrilltem Fleisch und Gemüse. Ein Rezept aus Brasilien.

Bohnensauce

Bewertung: Ø 3,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Bohnen
0.125 l Koksmilch
1 EL Öl
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz
3 EL Sojasauce
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Bohnen abtropfen lassen und fein pürieren.
  2. Kokosmilch und die restlichen Zutaten einarbeiten und glatt rühren.
  3. Ev. nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Wer will, kann aber natürlich auch getrocknete Bohnen über Nacht einweichen und anschließend weich kochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerrahm-Dip

SAUERRAHM-DIP

Einfach und ganz schnell zubereitet verfeinert der Sauerrahm-Dip Snacks, Grill- und Ofengerichte, probieren Sie dieses Rezept einmal aus!

Grüne Pfeffersauce

GRÜNE PFEFFERSAUCE

Die grüne Pfeffersauce passt besonders gut zu Steaks. Das Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt wesentlich besser als die Fertigsauce.

Ayvar-Aufstrich

AYVAR-AUFSTRICH

Das Rezept vom Ayvar-Aufstrich schmeckt sehr pikant. Ayvar ist ein Mus aus Paprika.

Avocado-Dip

AVOCADO-DIP

Das Rezept vom Avocado-Dip ist einfach in der Zubereitung und außerdem sehr gesund.

Wasabisauce

WASABISAUCE

Das Rezept von der Wasabisauce passt perfekt zu gegrilltem Fisch. Wasabi ist der grüne, scharfe japanische Meerrettich.

Aioli

AIOLI

Aioli ist eine traditionelle Grillsauce. Das Rezept stammt ursprünglich aus Frankreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE