Brandteigkrapferl mit Schokoschlag

Diese feinen Brandteigkrapferl mit Schokoschlag sind der perfekte Partysnack für Naschkatzen. Das Rezept erlkärt Schritt für Schritt die Zubereitung.

Brandteigkrapferl mit Schokoschlag

Bewertung: Ø 4,5 (22 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

60 g Butter
5 Stk Eier (klein)
150 g Mehl
1 Prise Salz
2 EL Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
250 ml Wasser

Zutaten für den Schokoschlag

12 TL Kakaopulver (Trinkkakao)
200 g Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brandteig Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200° C (Umluft 180° C) vor und legen Sie das Backblech mit Backpapier aus.
  2. Lassen Sie Wasser, Butter, Salz und Vanillezucker in einem kleinen Topf kurz aufkochen und ziehen Sie dann den Topf sofort von der Heizplatte.
  3. Nun geben Sie das gesamte Mehl auf einmal in den Topf und geben Sie diesen wieder auf die Herdplatte. Nehmen Sie einen Kochlöffel zur Hand und rühren Sie so lange, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst.
  4. Geben Sie den Teig in eine Schüssel und rühren Sie ein Ei nach dem anderen unter.
  5. Nehmen Sie 2 Esslöffel zur Hand und portionieren Sie damit den Teig auf das Backblech. Achten Sie darauf genügend Abstand zwischen den einzelnen Krapferl zu lassen.
  6. Die Brandteigkrapferl für 30 bis 35 Minuten auf mittlerer Schiene goldgelb backen. Öffnen Sie in den ersten 15 Minuten keinesfalls die Ofentür. Schneiden Sie die Deckeln der noch heißen Brandteigkrapferl ab und lassen Sie sie auskühlen.
  7. Schlagen Sie Schlagobers mit den Kakaopulver steif und füllen Sie die abgekühlten Krapferl damit. Vor dem Servieren bestäuben Sie die Brandteigkrapferl mit Staubzucker.

Tipps zum Rezept

Sie können die Brandteigkrapferl auch mit Schokoladenglasur garnieren!

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

hexy235
hexy235

Eine sehr gute, und schnell gemachte Füllung, wunderbar schokoladig. Würde sie noch mit Schokolade überziehen

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Die Füllung klingt ja herrlich - und super einfach. Ich mache sie immer mit Vanillepudding oder mit Vanilleqimiq und Schlagobers - schmeckt auch super!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE