Brandteigkrapferl mit Erdbeercreme

Erstellt von

Das Rezept für Brandteigkrapferl mit Erdbeercreme ist bodenständig und traditionell. Ein tolles Dessert für Feinschmecker.

Brandteigkrapferl mit Erdbeercreme

Bewertung: Ø 4,2 (354 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Butter
2 Stk Eier
150 g Mehl
0.5 TL Salz
0.25 l Wasser oder Milch

Zutaten für die Fülle

1 Stk Dotter
80 g Erdbeeren (püriert)
0.25 l Milch
1 Pk Sahnesteif
0.25 l Schlagobers
0.5 Pk Vanillepuddingpulver
80 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Brandteig: Milch oder Wasser mit Butter und Salz zum Kochen bringen, das ganze Mehl auf einmal zugeben und nun mit dem Kochlöffel rühren, bis sich der Teig vom Kochtopf löst, klumpt und glänzt. Die Masse in eine Rührschüssel geben und abkühlen lassen. Die Eier einzeln nach und nach und unter Rühren (Handrührgerät) zur Masse geben. Dazwischen immer glatt rühren. Es mus ein mittelfester, glänzender und glatter Teig werden.
  2. Backrohr auf 190°C Heißluft vorheizen.
  3. Brandteig in einen Spritzsack geben und mit einer Spritztülle runde oder längliche Krapfen auf ein befettetes Blech spritzen. Abstand halten, die Krapfen gehen stark auf. Etwas Wasser auf das Blech spritzen und einschiebenNach 15 Minuten auf 160°C zurückschalten. Die Backzeit beträgt insgesamt ca. 25-30 Minuten. Das Gebäck ist richtig, wenn es innen hohl und trocken ist. Danach auskühlen lassen.
  4. Für die Fülle: Zucker und Vanillepuddingpulver mit der Milch verrühren, Erdbeeren zugeben und zum Kochen bringen. Einmal aufkochen, den Dotter unterrühren und kalt stellen. Die Creme passieren, Obers mit Sahnesteif schlagen und unterziehen. Die Krapferln durchschneiden, füllen und leicht übergießen.

Tipps zum Rezept

Die Brandteigkrapferl mit Erdbeeren servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkrapfen

APFELKRAPFEN

Apfelkrapfen werden mit Germteig zubereitet und wie klassische Faschingskrapfen in heißem Fett herausgebacken. Ein Rezept, das Kinder lieben.

Faschingskrapfen

FASCHINGSKRAPFEN

Zum Fasching gehört nun mal ein Faschingskrapfen. Hier unser Rezept zum Nachkochen und reinbeißen.

Mohnkrapfen

MOHNKRAPFEN

Mohnkrapfen sind eine bekannte und sehr beliebte Nachspeise.

Bierkrapfen

BIERKRAPFEN

Bierkrapfen sind klassisch, traditionell und können mit Apfelmus auf den Tisch gebracht werden.

Heidelbeerkrapfen

HEIDELBEERKRAPFEN

Heidelbeerkrapfen schmecken besonders süss, saftig und köstlich. Diese Krapfen kann man das ganze Jahr über servieren.

User Kommentare

Guidosgenuss
Guidosgenuss

In Deutschland sagt man Windbeutel dazu. Brandteig ist gar nicht so schwer und dieses Rezept ist wirklich sehr gut beschrieben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE