Brasilianische Rezepte

Brasilianische Rezepte

Die brasilianische Küche ist geprägt von ihren verschiedenen Völkern und Kulturen. Deshalb sind brasilianische Rezepte schwer einzuordnen. Sie sind dennoch unverwechselbar und haben etwas exotisches. Das Nationalgericht Brasiliens ist ein Bohneneintopf mit Fleisch und nennt sich "Feijoada" als Beilage dient Reis mit Orangenscheiben.

Weiters sehr beliebt ist der Bacalhau, ein Fisch der an den Schwanzflossen zum Trocknen aufgehängt und getrocknet wird. Mit diesem Fisch wird eine Vielzahl von brasilianischen Rezepten zubereitet. Der getrocknete Fisch kann auch roh verzehrt werden.

Suche weiter einschränken:

Einfach (10), Hauptspeisen (7), Fingerfood (6), Snacks (6), Sommer (6), Backen (5), schnell (5), Frühling (5), Partyrezepte (4), Vegetarisch (4), Geheimrezepte (4), Südamerika (4), Käse (4), Faschiertes (3), Billig & Preiswert (3), Fleisch (3), Eintopf (3), Gesund (2), Beilage (2), Singles (2)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE BRASILIEN REZEPTEALLE BRASILIEN REZEPTE

Brasilianische Spiegeleier

Brasilianische Spiegeleier

24 Bewertungen

Bei den Brasilianischen Spiegeleier greift jeder gerne zu. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Lieben nicht genug bekommen.

Faschiertes in der Ananas

Faschiertes in der Ananas

9 Bewertungen

Faschiertes in der Ananas ist ein Gaumen- und Augenschmaus. Mit diesem Rezept bringen Sie hre Gäste zum Staunen.

Brasilianischer Karfiol-Pudding

Brasilianischer Karfiol-Pudding

16 Bewertungen

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses Brasilianische Karfiol-Pudding-Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Brasilianisches Souflè

Brasilianisches Souflè

14 Bewertungen

Mit dem köstlichen Brasilianischen Souflè bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses tolle Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Joghurt-Fruchtsmoothie mit Açaí

Joghurt-Fruchtsmoothie mit Açaí

10 Bewertungen

Dieses Rezept Joghurt-Fruchtsmoothie bietet Fruchtshake- bzw. Smoothie-Liebhaber eine wahrhaft köstliche Abwechslung.

Brasilianische Käsebällchen

Brasilianische Käsebällchen

7 Bewertungen

Ein simples Rezept für würzige Brasilianische Käsebällchen, die als Snack zwischendurch oder auf Parties begeistern.

Brasilianische Quibe

Brasilianische Quibe

6 Bewertungen

Ein traditionelles Rezept für Brasilianische Quibe aus frischem Faschiertem und Bulgur.

Bohnensauce

Bohnensauce

4 Bewertungen

Diese Bohnensauce schmeckt zu gegrilltem Fleisch und Gemüse. Ein Rezept aus Brasilien.

ALLE BRASILIEN REZEPTE

Brasilianische Rezepte

Gourmets frönen der Fleischeslust unter dem Zuckerhut: Falls es nicht aus dem Süden Brasiliens kommt, sorgt der unmittelbare Nachbar Argentinien für den nötigen Nachschub an Frischfleisch.

In den zahlreichen brasilianischen Churrascarias - den Steakhäusern – werden Rind, Schwein oder Lamm gegrillt, gebraten oder geröstet, um von den flinken Cortadores direkt vom Spieß auf den Teller geschnitten zu werden. Rodizio nennen das die Brasilianer. Damit meinen sie aber nicht etwa die Rotation des Fleischspießes, sondern der Servicekräfte. Sie drehen im Restaurant ihre Runden und versorgen die Gäste reihum mit Fleisch und Beilagen.

In den heimischen vier Wänden lieben die Brasilianer ihre Feijoada, den deftigen Eintopf aus geräuchertem, getrocknetem oder geräuchertem Schweinefleisch nebst allerlei Innereien. Rezepte für das Resteessen haben ihre Ursprünge in der Sklavenzeit – heute wird die Feijoada mit viel Liebe und noch mehr Zeit zubereitet, um dann samstagabends mit Freunden in geselliger Runde genossen zu werden.

Brasilien ist das fünftgrößte Land unserer Erde. Die verschiedenen Regionen des Landes haben auch kulinarisch einiges zu bieten. Da sind die Caldeiradas, die delikaten Fischeintöpfe aus Rio, Torresmos, die geröstete Schweineschwarte aus dem Inneren Brasiliens, Meeresfrüchte und Fische von den Küsten oder die besonders exotischen Fische aus dem weiten Amazonasgebiet.

Einwanderer aus Italien oder auch aus Österreich und Deutschland haben ihre Spuren ebenso hinterlassen wie die einstigen afrikanischen Sklaven; Brasiliens Natur und das tropische Klima sorgen zuweilen für ungewohnte brasilianische Rezepte.

So finden sich auf den Speisekarten auch Krokodilfleisch oder gar Piranhas, die für besondere Geschmackserlebnisse sorgen. Dabei sind milde Kokosmilch und das rotbraune Öl Azeite de Dendê beliebte Zutaten. Eine besonders beliebte Gemüsesorte in brasilianischen Rezepten sind Palmherzen. Reis, Maniok und Süßkartoffeln sind die üblichen Beilagen. Neben Ananas oder Kaki und Guaven, den Tropenfrüchten, die auch hierzulande fast jeder kennt, überrascht Brasilien immer wieder mit unbekannten Namen und neuen Genüssen wie Cupuacu oder Pequi, die ihre Stacheln im Inneren verbergen.

Cerveja ist das Bier und Chopp ist das Pils vom Fass – sie liefern auch in Brasilien kühle Genüsse. Guaraná erfrischt vollkommen ohne Alkohol – das aufmunternde Getränk wird aus den gleichnamigen Beeren erzeugt. Pinga und Aguardente oder Cachaça ist Zuckerrohrbranntwein. Er ist die Grundlage für Cocktails wie Caipirinha oder für die vielen verschiedenen Batidas, die brasilianischen Mixliköre.

NEUE REZEPTE