Bratäpfel

Das Rezept für Bratäpfel ist ein köstlicher Snack für kalte Wintertage.

Bratäpfel

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Ahornsirup
4 Stk Äpfel
2 EL Butter
2 Msp Kardamom
0.5 Tasse Mandeln, gerieben
1 Prise Salz
1 Stk Semmel, altbacken
1 Pk Vanillezucker
45 g Vollrohrzucker
1 Tasse Walnüsse, gerieben
0.5 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr bei 160 Grad vorheizen.
  2. Äpfel waschen, oben 0,5-1cm abschneiden und die Äpfel vorsichtig mit einem Löffel aushöhlen; „Innenleben“ in kleine Würfel schneiden. Nun die Semmel zerkleinern, am besten mit einer Reibe.
  3. Anschließend Butter in einer Pfanne erhitzen und Zucker, Nüsse, Vanillezucker und Semmelbrösel hinzufügen; die Masse etwas anrösten. Pfanne jetzt von der Hitze nehmen und Ahornsirup, Apfelwürfel, Zimt und Kardamom beimengen.
  4. Abschließend die fertige Masse in die ausgehöhlten Äpfel geben und das abgeschnittene Oberteil wieder aufsetzen. Die Äpfel auf ein Blech setzen und im Rohr eine Viertelstunde braten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelschlangerl

APFELSCHLANGERL

Selbstgemachter Apfelschlangerl schmeckt einfach herrlich. Das Rezept ist schnell zubereitet und zu empfehlen.

Apfelkren

APFELKREN

Ein Apfelkren ist eine köstliche Beilage zu kalten Speisen oder zu Tafelspitz. Schnell zubereitet ist dieses Rezept bestimmt.

Apfelcrumble

APFELCRUMBLE

Eine tolle Süßspeise ist ein Apfelcrumble. Mit Rosinen, Äpfel und Honig ein tolles Rezept zum vernaschen.

Apfeltascherl

APFELTASCHERL

Das Rezept für Apfeltascherl wird mit einer Fülle aus Zimt, Rum, Zucker und Zitronensaft zu einer köstlichen Nachspeise.

Apfelradln

APFELRADLN

Mit diesem super Backteig gelingen die köstlichen Apfelradln ganz einfach und begeistern Ihre Lieben.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE