Brathendl

Erstellt von

Ein besonderes Rezept von einem Brathendl stellen wir ihnen vor. Es schmeckt köstlich, ihre Familie wird es lieben.

Brathendl

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Äpfel
1 Stk Brathähnchen
500 g Kartoffeln
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Öl
1 Prise Salz und Pfeffer
250 g Schlagobers
1 Stk Suppenwürfel
300 ml Wasser
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Äpfel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben. Den Zwiebel und Knoblauch ebenso schälen und fein hacken.
  2. Das Brathähnchen in grobe Teile schneiden, waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten.
  3. Ebenfalls in eine Auflaufform geben. Den Zwiebel im Bratensaft vom Hähnchen noch etwas andünsten und auch in die Form geben.
  4. Das Wasser mit dem Suppenwürfel und dem Schlagobers vermengen und über die Hähnchen gießen. Nun im Backrohr bei 200°C ca. 40 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE