Brennesselsuppe

Eine Brennesselsuppe ist gesund und vitaminreich.

Brennesselsuppe

Bewertung: Ø 4,2 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Bärlauch
200 g Brennesseln
50 g Butter
50 g feines Dinkelmehl
0.5 l heißes Wasser (zum übergießen)
0.5 l Milch
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Becher Sauerrahm
1 Stk Suppenwürfel
0.5 l Wasser
100 g Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Brennesseln und Bärlauch gut unter kaltem Wasser waschen und kurz mit kochendem Wasser übergießen. Dann seihen Sie das Wasser ab und hacken alles klein.
  2. Zwiebel in Butter anlaufen lassen und mit Mehl stauben. Mit dem Wasser und der Milch aufgießen und alles einmal aufkochen lassen. Geben Sie die Gewürze in die Suppe, dann drehen Sie alles auf eine kleine Flamme zurück. Geben Sie die Brennesseln und und den Bärlauch in die Suppe und lassen Sie alles ca. 30 Min köcheln.
  3. Am Schluss mit Sauerrahm verfeinern.

Tipps zum Rezept

Mit Backerbsen oder Brotstücken servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feine Karottencremesuppe

FEINE KAROTTENCREMESUPPE

Im Sommer ist eine feine Karottencremesuppe ein besonderer Genuss. Dieses Rezept wird ein Fixpunkt auf Ihrem Speiseplan werden.

Lauchcremesuppe

LAUCHCREMESUPPE

Für Suppenliebhaber schmeckt die Lauchcremesuppe köstlich. Dieses Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Champignoncremesuppe

CHAMPIGNONCREMESUPPE

Eine cremige, zarte Vorspeise wird mit diesem Rezept gemacht. Die Champignoncremesuppe schmeckt einfach himmlisch.

Karfiolcremesuppe

KARFIOLCREMESUPPE

Dieses Rezept wird mit Weißwein abgelöscht und in Olivenöl mit den Karfiolröschen angeschwitzt. So entsteht eine köstliche Karfiolcremesuppe.

Schnelle Broccolicremesuppe

SCHNELLE BROCCOLICREMESUPPE

Wer eine einfache und köstliche Suppe kochen möchte, ist bei diesem Rezept schnelle Broccolicremesuppe genau richtig. Schmecken tut sie auch noch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE