Brownies

Erstellt von

Brownies kann man zu jeder Tageszeit genießen. Hier ein einfaches Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

Brownies

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

0.5 TL Backpulver
80 g Bitterschokolade (flüssig)
200 g Butter (weich)
4 Stk Eier
100 g Mehl
0.5 TL Salz
1 Stk Vanillezucker
100 g Walnüsse gehackt
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brownies Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zucker mit der Butter schaumig rühren, Eier einzeln einrühren, die verflüssigte Schokolade, das Salz und den Vanillezucker unterrühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl und die Walnüsse unterziehen. Nicht zu lange rühren.
  2. Den Teig in eine kleine flache Kuchenform gießen und bei 175° im vorgeheizten Rohr 25-30 min backen. Erkaltet in Würfel schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegane Cranberry-Brownies

VEGANE CRANBERRY-BROWNIES

Die Veganen Cranberry-Brownies sind nicht nur besonders saftig sondern die Cranberrys geben dem Rezept auch eine köstliche fruchtige Note.

Vegane Brownies

VEGANE BROWNIES

Dank dieser veganen Brownies müssen Veganer nicht mehr auf die saftigen Schokoküchlein verzichten! Dieses Rezept werden Sie lieben lernen!

Walnuss-Brownies

WALNUSS-BROWNIES

Mit diesem Rezept zaubern Sie einfach und schnell einen Klassiker der amerikanischen Küche. Die Walnuss-Brownies werden Freunde und Gäste lieben!

Vegane Brownies

VEGANE BROWNIES

Vegan sein bedeutet für die meisten Verzicht. Wie falsch sie damit liegen, zeigt das Rezept für vegane Brownies. Verzicht schmeckte noch nie so gut.

Mikrowellen-Brownie

MIKROWELLEN-BROWNIE

Das Mikrowellen-Brownie - Rezept ist eine schnelle Art, Brownies zu backen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE