Bunte Fritatten

Erstellt von

Wunderbare bunte Fritatten bringen Laune in den Teller. Ein Rezept das aus einem Palatschinkenteig zubereitet wird.

Bunte Fritatten

Bewertung: Ø 3,5 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
120 g Mehl (glatt)
250 ml Milch
1 Prise Muskat
1 EL Öl
1.5 EL Petersilie (fein gehackt)
1 Prise Salz
1.5 EL Schnittlauchröllchen
1.5 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Milch, Eiern, Öl, Salz und Muskat einen eher dünneren Palatschinkenteig bereiten. Diesen für 30 Minuten quellen lassen.
  2. Dem nun gequollenen Palatschinkenteig eventuell noch etwas Milch hinzufügen (je nachdem ob man eher dünne Fritatten mag).
  3. Den Teig auf 2 Schüsseln verteilen. In einen Teig das Tomatenmark einrühren, in den anderen die gehackten Kräuter.
  4. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin portionsweise Palatschinken backen.
  5. Je eine Tomaten und eine Kräuterpalatschinke aufeinander legen, aufrollen und abkühlen lassen. Nun wie gewohnt in Fritatten schneiden.

Tipps zum Rezept

Man kann natürlich beliebige Kräuter nehmen, je nachdem was der Kräutergarten oder der Küchenschrank hergibt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE