Butterlaibchen

Erstellt von

Stets gerne gegessen werden diese Butterlaibchen. Ein Rezept für ein schnelles Mittagessen.

Butterlaibchen

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Cayennepfeffer
3 Stk Eidotter
600 g Kalbsfaschiertes
125 ml Milch
1 Prise Muskatnuss
2 EL Öl
0.5 l Öl und etwas Butter zum Ausbacken
2 EL Petersilie
1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 Stk Semmeln, in dicke Scheiben geschnitten
0.25 Stk Zitrone, Schale davon
100 g Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schnitzel Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Semmelscheiben in Milch einweichen. Zwiebel und Petersilie klein hacken und in Öl hell rösten und abkühlen lassen.
  2. Die Semmeln gut ausdrücken und faschieren. Faschiertes, Semmeln, Zwiebeln, Dotter, abgeriebene Zitronenschale und Gewürze vermischen und die Masse etwas rasten lassen.
  3. Danach aus der Masse Laibchen formen und in Öl und Butter beidseitig ca. 4 Minuten braten.

Tipps zum Rezept

Mit Erdäpfelpüree und Gemüse servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Surschnitzel

SURSCHNITZEL

Ein tolles Essen für Ihre Gäste. Die Surschnitzel sind ein Gedicht. Probieren Sie dieses einfache Rezept.

Wiener Schnitzel

WIENER SCHNITZEL

Das klassische Wiener Schnitzel - Rezept wird am liebsten sonntags mit Petersilkartoffeln oder Reis serviert.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Italienisches Putenschnitzel

ITALIENISCHES PUTENSCHNITZEL

Italienisches Putenschnitzel weden mit Käse bestreut überbacken und das fertige Rezept anschließend mit Petersilkartoffeln serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE