Champignonsuppe mit Haube

Ein Highlight ist das Rezept für Champignonsuppe mit Haube, sie sieht verführerisch aus und schmeckt herrlich.

Champignonsuppe mit Haube

Bewertung: Ø 3,2 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Schb Blätterteig
2 EL Butter
400 g Champignons
1 Stk Eidotter
0.5 l Gemüsebrühe
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Becher Schlagobers
1 Spr Tabasco
1 Schuss Weißwein
1 Spr Worcestersauce
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Zucker
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel klein hacken und mit der Butter in einem Topf anschwitzen. Die Champignons werden in kleine Stücke geschnitten, mit Zitronensaft beträufelt und in den Topf gegeben.
  2. Mit Weißwein ablöschen und dann mit der Gemüsebrühe und der Sahne aufgießen.
  3. Mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce, Tabasco und Zucker würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit etwas Speisestärke binden und die Suppe in kleine Tassen füllen.
  4. Den Rand der Tassen mit Eidotter bestreichen und den Blätterteig darüber legen.
  5. Die Suppenschalen im Backofen bei ca. 200 Grad 15 Minuten überbacken lassen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feine Karottencremesuppe

FEINE KAROTTENCREMESUPPE

Im Sommer ist eine feine Karottencremesuppe ein besonderer Genuss. Dieses Rezept wird ein Fixpunkt auf Ihrem Speiseplan werden.

Lauchcremesuppe

LAUCHCREMESUPPE

Für Suppenliebhaber schmeckt die Lauchcremesuppe köstlich. Dieses Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Champignoncremesuppe

CHAMPIGNONCREMESUPPE

Eine cremige, zarte Vorspeise wird mit diesem Rezept gemacht. Die Champignoncremesuppe schmeckt einfach himmlisch.

Karfiolcremesuppe

KARFIOLCREMESUPPE

Dieses Rezept wird mit Weißwein abgelöscht und in Olivenöl mit den Karfiolröschen angeschwitzt. So entsteht eine köstliche Karfiolcremesuppe.

Schnelle Broccolicremesuppe

SCHNELLE BROCCOLICREMESUPPE

Wer eine einfache und köstliche Suppe kochen möchte, ist bei diesem Rezept schnelle Broccolicremesuppe genau richtig. Schmecken tut sie auch noch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE