Chili con Tofu

Chili kann auch ohne Fleisch feurig schmecken. Hier unser vegetarisches Rezept, das Chili con Tofu.

Chili con Tofu

Bewertung: Ø 4,4 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Bohnen (rot)
1 TL Chili
3 Stk Knoblauchzehen
1 Dose Mais
1 TL Misopaste
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
400 g Tofu
1 Dose Tomaten (gewürfelt)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chili Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Chili con Tofu zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Tofu in kleine Würfel schneiden.
  2. In einem Topf das Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, dann den Tofu zugeben und kurz mitbraten.
  3. In der Zwischenzeit Bohnen und Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen. Dann mit den Tomaten mit in den Topf gegen und kurz aufkochen lassen.
  4. Mit Chili, Salz, Pfeffer und Miso kräftig abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Die Schärfe können sie durch mehr Chili selbstverständlich erhöhen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegetarisches Chili

VEGETARISCHES CHILI

Auch Vegetarier haben köstliche Rezepte und so schmeckt dieses vegetarische Chili auch bekennende Fleischtiger richtig gut.

Dreibohnen Paprika Salami Chili

DREIBOHNEN PAPRIKA SALAMI CHILI

Chili Rezepte kennen wir doch alle. Doch bei diesem Gericht für Dreibohnen Paprika Salami Chili kommen die Aromen so richtig zur Geltung.

Asiatische Entensuppe

ASIATISCHE ENTENSUPPE

Ein ideales Rezept für exotische Gaumenfreuden. Feurig scharf im Geschmack und ideal als Vorspeise oder auch als Hauptgericht mit Reis.

Zucchini-Chili

ZUCCHINI-CHILI

Das Zucchini-Chili wird Ihre ganze Familie verzaubern. Diese Rezept gelingt im Nu und ohne großen Aufwand.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE