Chili

Erstellt von

Stets beliebt bei Festen oder als Snack zu Mitternacht ist ein Chili. Hier eine Rezept - Idee zum Nachkochen.

Chili

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Basilikum
1 TL Chilipulver
1 Dose gewürfelte Tomaten mit Kräutern
2 Stk Knoblauchzehen
1 Dose Mais
2 EL Öl
1 EL Oregano
1 TL Paprika edelsüß
250 g passierte Tomaten
400 g Rindfleisch
1 Dose rote Bohnen
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Suppenwürfel
3 EL Tomatenmark
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chili Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Rindfleisch in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Den Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Dann in einem Topf mit heißem Öl den Zwiebel und Knoblauch andünsten. Dann das Rindfleisch dazu geben und scharf anbraten.
  2. Dann das Tomatenmark dazu geben und kurz mit braten lassen. Die passierten Tomaten, gewürfelten Tomaten, Oregano, Basilikum, Chilipulver, Suppenwürfel und Paprikapulver dazu geben und gut verrühren.
  3. Dann etwa 30 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen und den Mais in ein Sieb geben, waschen und abtropfen. Dann zu dem Chili dazu geben und noch 10 Minuten mitköcheln lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegetarisches Chili

VEGETARISCHES CHILI

Auch Vegetarier haben köstliche Rezepte und so schmeckt dieses vegetarische Chili auch bekennende Fleischtiger richtig gut.

Dreibohnen Paprika Salami Chili

DREIBOHNEN PAPRIKA SALAMI CHILI

Chili Rezepte kennen wir doch alle. Doch bei diesem Gericht für Dreibohnen Paprika Salami Chili kommen die Aromen so richtig zur Geltung.

Asiatische Entensuppe

ASIATISCHE ENTENSUPPE

Ein ideales Rezept für exotische Gaumenfreuden. Feurig scharf im Geschmack und ideal als Vorspeise oder auch als Hauptgericht mit Reis.

Zucchini-Chili

ZUCCHINI-CHILI

Das Zucchini-Chili wird Ihre ganze Familie verzaubern. Diese Rezept gelingt im Nu und ohne großen Aufwand.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE