Happy Bowle

Happy Bowle - Rezept

Bewertung: Ø 2.1 / (33 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Verfasst von:
Verfasser   wasser
Statistik:
 Freischaltung: 15-12-2007
 Gelesen: 15.446
Die Happy Bowle klingt nicht nur toll, sondern schmeckt auch sehr lecker und eignet sich bestens als Aperitif.

Zutaten:

1/2  Liter Orangensaft
Liter Sekt, eiskalt
Liter Weißwein, gekühlt
Stück Würfelzucker
Stück Zitrone

Zubereitung:

  1. Die Zitronen heiß waschen, abtrocknen und die Schale spiralförmig abschälen und in ein in ein Bowlegefäß geben. Den Wein und den Orangensaft drauf gießen.
  2. Eine Zitrone auspressen, den Zucker mit dem Saft beträufeln und auch in das Bowlegefäß geben. Zugedeckt 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
  3. Zum servieren die Bowle mit dem Sekt aufgießen, gut verrühren und in kleine Cocktailgläser mit Trinkhalm und crushed Eis servieren.

Tipp:

Die Zutaten ergeben ca. 3 Liter Bowle.
Rezept ausdrucken
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Cocktailkarte speichern

ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 1 eingeben)
Absenden