Eierweinpunsch

Eierweinpunsch - Rezept

Bewertung: Ø 1.8 / (5 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Verfasst von:
Verfasser   Kuechenfex
Statistik:
 Freischaltung: 27-10-2008
 Gelesen: 5.256
Der Eierweinpunsch ist eine andere, weniger süße Variante zum normalen Punsch und wärmt an kalten Wintertagen.

Zutaten:

Stück Dotter
Esslöffel Staubzucker
Esslöffel weißen Rum
500  Milliliter Weißwein
Teelöffel Zimt oder Zimtstange

Zubereitung:

  1. Staubzucker mit Dotter und Zimtpulver über Dunst schaumig schlagen, Rum dazugeben.
  2. Den Weißwein aufkochen und langsam zu dem Dotter-Rum-Zimt Gemisch geben und in Gläser (z.b. Sektgläser) füllen. Noch warm trinken.

Tipp:

Wer den intensiven Zimtgeschmack nicht möchte, kann eine kleine Zimtstange im Wein mitkochen lassen.
Rezept ausdrucken
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Cocktailkarte speichern

ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 7 + 9 eingeben)
Absenden