Couscous mal anders

Erstellt von

Das Rezept Couscous mal anders wird mit Zwiebel, Karotten und Tomaten zum Hochgenuß. Ausprobieren und geniessen.

Couscous mal anders

Bewertung: Ø 4,0 (26 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Ajvar
1 EL Butter
3 Stk Cherrytomaten
80 g Couscous
40 g Frischkäse
2 Stk Karotten
25 g Ketchup
1 Prise Salz, Pfeffer
1 Schuss Sojasauce
0.5 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Couscous nach Packungsanleitung zubereiten und mit Butter locker rühren (sonst klebt er zusammen).
  2. Zwiebel, Karotten und Tomate würfeln und ein wenig anbraten. Couscous dazugeben und mit Ajvar, Ketchup und Frischkäse "würzen". Dann noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und einen Schuss Sojasauce hinzufügen.

Tipps zum Rezept

Ich esse dieses Gericht gerne mit Ketchup und Frischkäse. Joghurt oder Tzatziki wäre aber bestimmt auch sehr lecker.

Wenn es euch zu trocken ist gebt bei der Zubereitung mehr Frischkäse, Ketchup, Ajvar oder wer mag auch Tomatenmark dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfacher Couscoussalat

EINFACHER COUSCOUSSALAT

Dieses herrlich einfache Couscoussalat-Rezept ist schnell zubereitet. Man braucht den Couscous nicht zu kochen - einfach über Nacht stehen lassen!

Hähnchenbrustfilet und Couscous

HÄHNCHENBRUSTFILET UND COUSCOUS

Von dem köstlichen Hähnchenbrustfilet und Couscous können Sie nicht genug bekommen. Diese Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Couscous-Mix

COUSCOUS-MIX

Dieses geniale Rezept Couscous-Mix wird aus Couscous, Molke, Zucchini, Paprika und Tomaten zu einem bunten Genuß-Erlebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE