Couscous mit frutti di mare

Zu dem Couscous mit frutti di mare - Rezept passt ein grüner Salat.

Couscous mit frutti di mare

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Couscous
0.5 l Hühnersuppe
2 Stk Knoblauchzehen
1 Bund Koriander
300 g Meeresfrüchte (tiefgekühlt)
3 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
3 Stk Zitrone
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Couscous Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst werden von den Zitronen die Schale fein abgerieben und der Saft ausgepresst. Die Hühnersuppe zum Kochen bringen und den Couscous hinzufügen. Den Couscous anschließend etwa 10 Minuten quellen lassen.
  2. Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie und die Korianderblätter ebenfalls fein hacken. Die Meeresfrüchte und die restlichen Zutaten vermischen und zu dem Couscous rühren. Mit Salz und Pfeffer und Olivenöl verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfacher Couscoussalat

EINFACHER COUSCOUSSALAT

Dieses herrlich einfache Couscoussalat-Rezept ist schnell zubereitet. Man braucht den Couscous nicht zu kochen - einfach über Nacht stehen lassen!

Hähnchenbrustfilet und Couscous

HÄHNCHENBRUSTFILET UND COUSCOUS

Von dem köstlichen Hähnchenbrustfilet und Couscous können Sie nicht genug bekommen. Diese Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Couscous-Mix

COUSCOUS-MIX

Dieses geniale Rezept Couscous-Mix wird aus Couscous, Molke, Zucchini, Paprika und Tomaten zu einem bunten Genuß-Erlebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE