Crepes Suzette

Erstellt von

Das Rezept Crepes Suzette sind Crepes, die in karamellisiertem Zucker und Orangensaft geschwenkt und flambiert werden.

Crepes Suzette

Bewertung: Ø 4,0 (86 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
40 g Margarine (geschmolzen)
150 g Mehl
0.25 l Milch
1 Prise Salz
1 Prise Zimt

Zutaten Sauce zum Flambieren

30 g Butter
3 cl Orangenlikör
0.125 l Orangensaft
4 cl Weinbrand
1 EL Zitronensaft
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die perfekte Crepes Suzette zuerst alle Zutaten gut miteinander vermischen und den Teig etwas ziehen lassen. Nun die Crepes in einer beschichteten Pfanne, hauchdünn ausbacken.
  2. Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen bis er karamellisiert ist. Butter zufügen, mit Kochlöffel verrühren, bis die Butter aufschäumt. Mit Zitronensaft und Orangensaft ablöschen. Die Sauce etwas einkochen. Danach die feinen Crepes einlegen.
  3. Weinbrand und Likör erwärmen, anschließend anzünden und warten bis die Flamme erloschen ist (=Flambieren). Danach über die Crepes gießen.

Tipps zum Rezept

Man kann sie wahlweise mit Butter und Zucker (wie in Frankreich) oder mit Marmelade oder Schokoladencreme füllen.

Crepes Suzette können auch in einem Crepes-Maker zubereitet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fleischpalatschinken

FLEISCHPALATSCHINKEN

Fleischpalatschinken passen hervorragend zu einem frischen und knackigen Salat. Ein Rezept das der ganzen Familie schmeckt.

Eispalatschinken

EISPALATSCHINKEN

Eispalatschinken kommen immer gut an und diese können mit Schokolade, Früchte oder Nüsse angeboten werden.

Überbackene Topfenpalatschinken

ÜBERBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Überbackene Topfenpalatschinken verfügen über einen herrlichen Geschmack und können mit frischen Früchten verzehrt werden.

Gebackene Topfenpalatschinken

GEBACKENE TOPFENPALATSCHINKEN

Die tollen Gebackenen Topfenpalatschinken sind einfach ein Gedicht. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

Frühlingsrollen

FRÜHLINGSROLLEN

Nicht zu verwechseln mit den chinesischen Frühlingsrollen, denn dieses Rezept wird aus einem Palatschinkenteig zubereitet und gefüllt.

Palatschinken

PALATSCHINKEN

Bei Palatschinken gibt es unzählige Varianten. Hier ein Rezept mit Mineralwasser. Teig zusammenrühren, ausbacken, fertig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

PASSENDE VIDEOS

NEUESTE FORENBEITRÄGE