Curry-Nudelsalat

Ein wunderbarer Curry-Nudelsalat ist in der heißen Jahreszeit eine bleibte Abwechslung. Schnell und gut lautet das Rezept.

Curry-Nudelsalat

Bewertung: Ø 3,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Bl Blattsalat (nach Wahl bzw. Saison)
1 Prise Currypulver
500 g Nudeln (nach Wahl)
1 Stk Paprika (grün)
0.5 Bund Schnittlauch
3 Stk Tomaten

Zutaten für das Dressing

2 EL Balsamico-Essig
2 Stk Knoblauchzehe (zerdrückt)
4 EL Pflanzenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Wasser
1 Prise Zucker (braun)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Nudelsalat Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und erkalten lassen.
  2. Gemüse in mundgerechte Würfel schneiden. Blattsalat waschen und in mundgerechte Stücke zerreissen. Danach mit den Nudeln vermengen. Mit Salz, Pfeffer (aus der Mühle) und Currypulver, sowie Schnittlauch (in feine Röllchen geschnitten) würzen.
  3. Für das Dressing: Vinaigrette verwenden.
  4. Im Kühlschrank durchiehen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann alles nochmal mit einem oder zwei Esslöffel Sauerrahm verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nudelsalat Alexandra

NUDELSALAT ALEXANDRA

Nudelsalat Alexandra ist ein beliebtes Gericht. Probieren Sie doch mal dieses köstliche Rezept.

Warmer Nudelsalat

WARMER NUDELSALAT

Warmer Nudelsalat wird mit Pinienkernen, Schinkenstreifen, sonnengetrockneten Tomaten, Oliven und Rucolasalatblätter zubereitet. Ein tolles Rezept.

Thunfischnudelsalat

THUNFISCHNUDELSALAT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieser tolle Thunfischnudelsalat. Hier das schnelle Rezept.

Dänischer Nudelsalat

DÄNISCHER NUDELSALAT

Köstlich und delikat schmeckt der Dänische Nudelsalat. Ihre Lieben werden von diesem köstlichen Rezept begeistert sein.

Mediterraner Nudelsalat

MEDITERRANER NUDELSALAT

Bei diesem Mediterranen Nudelsalat greift jeder gerne zu. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Bandnudelsalat

BANDNUDELSALAT

Wunderbar schmeckender Bandnudelsalat ist schnell gemacht und schmeckt immer. Das Rezept mit Serranoschinken und Gouda.

User Kommentare

cp611
cp611

Warum heißt der Curry-Nudelsalat, wenn doch gar kein Curry drinnen ist bzw. es nicht in den Zutaten angeführt ist?

Auf Kommentar antworten

simone
simone

danke für den Hinweis, das Currypulver, (die Gewürzmischung) steht nun auch in der Zutatenliste. Viel Spaß beim Nachkochen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE