Curry-Pfanne

Das Rezept von der Curry-Pfanne ist einfach in der Zubereitung. Mit Reis serviert, schmeckt es besonders den Kindern.

Curry-Pfanne

Bewertung: Ø 4,4 (16 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Curry
1 Stk Ingwer (4 cm)
0.5 Becher Joghurt
120 ml Mayonnaise
1 EL Paprika
1 Prise Pfeffer
400 g Putenfleisch
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Ingwer und Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Das Putenfleisch würfeln und mit Paprika und Pfeffer würzen.
  3. Jogurt, Mayonnaise, Zwiebel, Ingwer und Currypulver in einer kleinen Schale verrühren.
  4. Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne anbraten. Die Joghurtmischung untermengen und unter Rühren 3 Minuten köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch noch mit Sojasauce abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE