Dinkelbrötchen

Für manche ist Dinkel das gesündeste Getreide überhaupt. Warum nicht mal selbst Dinkelbrötchen backen und alle überraschen.

Dinkelbrötchen

Bewertung: Ø 3,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Becher Creme fraiche
220 g Dinkelvollkornmehl
1 TL Honig
2 EL Milch
0.5 TL Salz
20 g Sesamkörner
20 g Trockengerm
180 ml Wasser, lauwarm
230 g Weizenmehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

100 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die beiden Mehlsorten in eine Rührschüssel sieben und mit dem Germ vermischen.
  2. Salz, Honig, Wasser und Crème Fraîche beifügen und alles erst auf niedriger Stufe, dann 5 Minuten auf höchster Stufe verkneten. Teig mit einem sauberen Tuch abdecken und für etwa 45 Minuten an einen warmen Ort stellen. Der Teig soll sein Volumen in dieser Zeit etwa verdoppeln.
  3. Backblech mit Backpapier belegen und Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  4. Arbeitsfläche mit Mehl einstauben. Zum Teig die Körner (welche zum Bestreuen beiseite legen) geben und einmal kurz durchkneten. Aus dem Teig 12 Brötchen formen und auf das Backblech legen. Die Oberfläche nach belieben einschneiden. Die Oberfläche mit Milch bepinseln und mit Körnern bestreuen. Brötchen auf dem Blech weitere 15 Minuten gehen lassen, dann etwa 20 Minuten backen

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenbrot

BANANENBROT

Das flaumige Bananenbrot ist ein wahres Schmankerl, das Sie mit diesem tollen Rezept einfach zubereiten und genießen können.

Fladenbrot

FLADENBROT

Ein Fladenbrot kann mit allerlei Köstlichkeiten belegt und verzehrt werden. Das Rezept kann aber auch toll als Beilage dienen.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Schnelles Olivenbrot

SCHNELLES OLIVENBROT

Schnelles Olivenbrot können Sie als Beilage oder auch zum Knabbern servieren. Dieses köstliche Rezept schmeckt herrlich.

Sauerteigbrot

SAUERTEIGBROT

Das frische Sauerteigbrot schmeckt himmlisch gut. Ein tolles Rezept für das perfekte Gebäck.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE