Eiernockerln

Erstellt von

Durch die Beigabe von Speck wird dieses Rezept von den Eiernockerln sehr deftig und schmackhaft.

Eiernockerln

Bewertung: Ø 5,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
3 EL Milch
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Salz
1 EL Schnittlauch zum Bestreuen
100 g Speck (Würfel)

Zutaten für den Teig

3 Stk Eier
400 g griffiges Mehl
375 g Milch
60 g Öl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Nockerl Mehl, Eier, Öl, Milch und Salz vermengen und gut abschlagen. Mit Hilfe eines Nockerlbretts oder eines Teelöffels Nockerln formen, in kochendes Salzwasser einlegen und kurz aufkochen lassen.
  2. Die Nockerln abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Speck in wenig Fett knusprig rösten, Nockerln zugeben. Eier und Milch versprudeln, würzen, über die Nockerln gießen und stocken lassen.

Tipps zum Rezept

Mit grünem Salat servieren. Statt Speck können sie auch Braunschweiger verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE