Eierschwammerl-Erbsen-Suppe

Dieses Rezept für eine cremige Eierschwammerl-Erbsen-Suppe ist ein Genuss in herbstlichen Zeiten.

Eierschwammerl-Erbsen-Suppe

Bewertung: Ø 3,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Eierschwammerl
250 g Erbsen (tiefgekühlt)
800 ml Gemüsebrühe
250 g Kartoffeln (mehlig)
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
125 ml Obers
5 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 Stk Schalotten
8 zw Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Wir beginnen damit die Kartoffeln zu schälen und in Würfel zu schneiden. Ebenso geschält werden die Schalotten - diese dann aber fein gehackt. Die Pilze putzen und die schönere Hälfte davon auf die Seite geben. Den Rest grob klein schneiden.
  2. Nun die Kartoffeln und die Hälfte der Schalottenwürfel in 3 Esslöffel vom Öl anschwitzen und sobald die Schalotten glasig sind, kommen die geschnittenen Pilze dazu. Für ca. 3 Minuten alles unter Rühren braten.
  3. Mit Brühe abgelöscht kommen die Erbsen dazu und alles wir für eine Viertelstunde bei niedriger Hitze geköchelt. Inzwischen den Thymian waschen und die Blättchen abzupfen.
  4. Dann wird die Suppe mit dem Obers püriert und mit Muskat, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Nochmals kurz aufkochen lassen.
  5. Zum Schluss in einer Pfanne die ganzen Eierschwammerl scharf in Olivenöl anbraten und die restlichen Schalottenwürfel dazugeben und für ca. 5 Minuten rührbraten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer gewürzt über die in Suppentassen angerichtete Suppe streuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierschwammerl mit Reis

EIERSCHWAMMERL MIT REIS

Eierschwammerl mit Reis ist ein einfaches Rezept, das im Nu gezaubert ist. Vielleicht haben Sie die Eierschwammerl auch noch selbst gefunden.

Geröstete Eierschwammerl

GERÖSTETE EIERSCHWAMMERL

Ein super Rezept für die Pilzsaison im Herbst finden Sie hier. Die gerösteten Eierschwammerl schmecken einfach köstlich zart.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Das Gericht klingt ja sehr gut. Allerdings werde ich anstatt der Erbsen ein Spalterbsen verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE