Eierschwammerl-Preiselbeersauce

Ein wahrer Genuss ist diese Eierschwammerl-Preiselbeersauce. Die Sauce passt besonders gut zu Fisch!

Eierschwammerl-Preiselbeersauce

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Chilisauce
1 Stk Chilischote
500 g Eierschwammerln
2 EL Essig
1 Stk Jungzwiebel
4 EL Kernöl
3 EL Maiskeimöl
1 Prise Pfeffer
3 EL Preiselbeermarmelade
1 Prise Salz
2 Stk Schalotten
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eierschwammerln werden geputzt, gewaschen, auf Küchenpapier gelegt und trocken getupft. Die größeren Schwammerln können Sie in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Schalotten werden geschält und fein geschnitten. Die Chilischote wird der Länge nach durch- und dann in Streifen geschnitten. Das Grün der Jungzwiebeln wird ebenfalls in Streifen geschnitten.
  3. In einer Pfanne wird etwas Maiskeimöl erhitzt. Dann werden die Schalotten hineingegeben und leicht angeschwitzt. Jetzt können Sie die Eierschwammerln, die Chilischoten und das Jungzwiegelgrün dazu geben und alles bei starker Hitze rösten, bis das aus den Schwammerln austretende Wasser verdampft ist.
  4. Dann werden die Preiselbeermarmelade, der Essig und die Chilisauce eingerührt. Jetzt wird alles noch ca. 2 Minuten köcheln gelassen, bevor das Kernöl zugegeben und gut eingerührt wird. Zum Schluss können Sie die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt Preiselbeeren können Sie auch frische Heidelbeeren nehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Die cremige Cocktailsauce schmeckt perfekt zu gegrilltem Fleisch. Hier ein tolles Rezept für Ihre Gartenfeste.

Pfeffersauce

PFEFFERSAUCE

Eine Pfeffersauce passt sehr gut zu Steaks. Das Rezept wird mit frischen Pfefferkörner und Zwiebel sowie Portwein zubereitet.

Aioli

AIOLI

Das Rezept Aioli ist eine Knoblauchmayonnaise, die als Dip Sauce verwendet werden kann.

Raclett-Sauce

RACLETT-SAUCE

Die Raclett-Sauce ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt würzig und cremig. Eine köstliche Sauce für ein tolles Gericht.

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Guacamole

GUACAMOLE

Aus einem Avocadopüree entsteht köstliche Guacamole. Das Dip Rezept zum verfeinern einzelner Speisen. Stammt aus der mexikanischen Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE