Eierschwammerlrisotto

In der Schwammerlzeit ist dieses Eierschwammerlrisotto sehr zu empfehlen. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie das Rezept aus.

Eierschwammerlrisotto

Bewertung: Ø 3,8 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
2 EL Butter
300 g Eierschwammerl
4 Tasse Fleischbrühe
1 Bund Petersilie, gehackt
300 g Reis
1 Becher Schlagobers
100 g Speck
4 Stk Tomaten
1 Tasse Weißwein
3 Stk Zwiebel, klein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gehackte Zwiebel in einer Pfanne mit erhitzter Butter glasig anschwitzen. Reis beigeben, anrösten, mit Wein aufgießen und einkochen lassen. Mit zwei Tassen Brühe auffüllen und köcheln lassen. Gelegentlich umrühren und Brühe zugießen. Nach etwa 20 Minuten fertiges Risotto mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Eierschwammerl waschen und grob würfeln. Enthäutete Tomaten entkernen und würfelig schneiden. Speck würfelig schneiden und in einer Pfanne mit erhitzter Butter anbraten.
  3. Eierschwammerl dazugeben und kurz anschwitzen. Tomaten beigeben, durchrühren, Petersilie einstreuen und Schlagobers einrühren. Alles etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Eierschwammerl in das Risotto einrühren und erneut abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gersten Risotto

GERSTEN RISOTTO

Das Rezept für ein Gersten Risotto ist gesund und kann mit diversen Kräutern variiert werden.

Tomatenrisotto mit Shrimps

TOMATENRISOTTO MIT SHRIMPS

Ein tolles Gericht ist ein Tomatenrisotto mit Shrimps. Das Rezept bringt Abwechslung und ist einfach Großartig.

Gemüserisotto

GEMÜSERISOTTO

Ein Gemüserisotto bringt Abwechslung in unseren Speiseplan und kann nach Lust und Laune als Hauptgericht oder Beilage serviert werden.

Safranrisotto

SAFRANRISOTTO

Hier ein Rezept für eine vegetarische Köstlichkeit, die auch Kochanfängern gelingt. Das köstliche Safranrisotto schmeckt zart und würzig.

Risotto-Grundrezept

RISOTTO-GRUNDREZEPT

Das Risotto-Grundrezept gelingt auch Kochneulingen. Mit diesem Rezept bereiten Sie rasch eine köstliche Speise zu.

Geflügelrisotto

GEFLÜGELRISOTTO

Ein Geflügelrisotto ist eine cremige und sehr geschmackvolle Beilage. Das Rezept für köstliche Momente.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

bei einem risotto muss man die flüssigkeit nach und nach dazu geben und fas ständig rühren, nicht nur gelegentlich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE