Eierschwammerlsauce mit Knödel

Zur Schwammerlzeit denken sie an dieses köstliche Rezept von der Eierschwammerlsauce mit Knödel.

Eierschwammerlsauce mit Knödel

Bewertung: Ø 4,3 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Eier
2 EL Petersilie (TK)
1 TL Salz
1 Becher Sauerrahm
300 g Semmelwürfel

Zutaten für die Sauce

700 g Eierschwammerl
30 g Mehl
3 EL Öl
0.5 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Becher Sauerrahm
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Eierschwammerlsauce mit Knödel zuerst die Knödelmasse zubereiten. Dazu Semmelbrösel, Petersilie, Eier, Sauerrahm und Salz in einer Schüssel gut vermengen und 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Für die Sauce: Zuerst die Pilze putzen, die Zwiebel schälen und fein hacken. Beides in einem Topf mit Öl anrösten. Petersilie waschen und fein hacken, zugeben und mit Salz würzen.
  3. Alles etwas dünsten lassen. Sauerrahm mit dem Mehl verrühren und in die Sauce geben. Kurz aufkochen lassen. Die Sauce vor dem Servieren nochmals mit Salz abschmecken.
  4. Nun aus der Knödelmasse mit feuchten Händen Knödel formen. Eine Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Knödel einlegen. Die Knödel etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

Anna-111
Anna-111

Ich mag gerne Eierschwammersauce mit Sauerrahm, allerdings würde ich in die Semmelknödel auch noch angeröstete Zwiebel hineingeben.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die Semmelknödel werde ich gleich mal ausprobieren. Bei meinem alten Rezept zerfallen die Knödel immer beim Kochen.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

mich spricht eher das eierschwammerlgulasch - also mit paprikapulver - an. diese weißen soßen mag ich nicht so gerne.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE