Eierschwammerlsterz

Der Eierschwammerlsterz ist ein schnelles Rezept. Dazu schmeckt köstlich ein grüner Salat.

Eierschwammerlsterz

Bewertung: Ø 3,7 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
0.75 kg Eierschwammerl
100 g Maisgrieß
0.5 l Milch
3 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 TL Salz
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Schwammerln putzen, waschen und klein aufschneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen, dann die feingehackten Zwiebeln leicht anrösten, die Schwammerln dazugeben, würzen und ca. 10 Minuten dünsten. Dann Grieß dazurühren, mit Milch aufgießen und ausdünsten lassen. Mit einer Gabel etwas zerkleinern und servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Eierschwammerl kann man auch Steinpilze verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE