Eierspeisen Rezepte

Eierspeisen Rezepte

Eierspeisen Rezepte ist in vielen Ländern die Zubereitung von Speisen mit Eiern. In Österreich hingegen wird die Eierspeise als das bekannte Rührei bezeichnet. Bei diesem Österreichischem Rührei werden die Eier aufgeschlagen, gesalzen und in der Pfanne gestockt. Dazu kommen meist Kernöl, Speck, Zwiebel, Käse und Kräuter.

Zu den Eierspeisen Rezepte zählen das Omlette, Eierspeise (österr.) Spiegelei, gekochte Eier, pochierte Eier, weich gekochte Eier, Eierpastete, Eiertorte aber auch Palatschinken fallen unter diese große Kategorie der Eierspeisen Rezepte.

Suche weiter einschränken:

schnell (63), Einfach (62), Braten (53), Österreich (42), Snacks (33), Anfänger Rezepte (30), Brunch (29), Ei Rezepte (29), Hausmannskost (29), Omas Küche (21), Billig & Preiswert (21), Hauptspeisen (18), Kartoffeln (16), Käse (16), Omelette (16), Singles (14), Vegetarisch (14), leichte Rezepte (14), Geheimrezepte (12), 30 Minuten Rezepte (12)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE EIERSPEISE REZEPTEALLE EIERSPEISE REZEPTE

Einfaches Palatschinkenrezept

Einfaches Palatschinkenrezept

7455 Bewertungen

Von diesem Einfachen Palatschinkenrezept können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich doch selbst von dem Rezept.

Omas Palatschinkenteig

Omas Palatschinkenteig

5192 Bewertungen

Mit Omas Palatschinkenteig verwöhnen Sie Ihre Lieben. Versuchen Sie doch dieses köstliche Rezept.

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier

525 Bewertungen

Für jede Party geeignet, aber auch als Vorspeise oder Snack zwischendurch. Gefüllte Eier sind schnell gemacht und ist ein tolles Geheim Rezept.

Eiernockerln

Eiernockerln

474 Bewertungen

Wunderbare Eiernockerl, die aus einem einfachen Teig zubereitet werden. Ein schnelles Rezept, das immer gerne zubereitet wird.

Eier-Senf-Dip

Eier-Senf-Dip

29 Bewertungen

Ob Dip oder Aufstrich, der Eier-Senf-Dip schmeckt vorzüglich. Dieses Rezept kann vielseitig verwendet werden, auch für die Fondue- oder Grillsaison.

Bauernomlette

Bauernomlette

121 Bewertungen

Bei diesem köstlichen Bauernomlette greift jeder gerne zu. Das tolle Rezept schmeckt verführerisch gut.

Spanisches Omelette

Spanisches Omelette

134 Bewertungen

Ein spanisches Omelett wird mit Eiern, Knoblauch, Paprika, Käse, Zwiebeln, Kartoffeln und Tomaten zubereitet.

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier

34 Bewertungen

Gefüllte eigenen sich hervorragend für den nächsten Brunch. Mit Räucherlachs gefüllt zergeht einem dieses Rezept auf der Zunge.

Rühreier mit Speck

Rühreier mit Speck

94 Bewertungen

Ein Rührei mit Speck ist eine typische Mahlzeit für den Frühstückstisch.

ALLE EIERSPEISE REZEPTE

Eierspeisen Rezepte

Aus Hühnereiern lassen sich zahlreiche Gerichte herstellen. Eierspeisen Rezepte sind in der Regel Schnellgerichte, die in kurzer Zeit auf dem Tisch stehen. Ein weiteres Plus: Eier sind gesund. Sie enthalten viele lebenswichtige Inhaltsstoffe wie etwa neun Gramm wertvolles Eiweiß pro Ei, die Vitamine A, D, E und K und B-Vitamine sowie Mineralstoffe. Doch vor allem im Eigelb ist auch Cholesterin enthalten. Deshalb sind das Frühstücksei und die zahlreichen wohlschmeckenden Gerichte mit Ei in die Kritik geraten. Die Wissenschaft hat jedoch mittlerweile Entwarnung gegeben: In Maßen verzehrt sind Hühnereier kein Problem für die Gesundheit.

Eier können gekocht, pochiert, gebacken und gebraten werden. Eier gehören zu den Grundnahrungsmitteln. Vielen Soßen gibt ein Eigelb die perfekte Bindung, im Kuchen sorgen Eier für die richtige Konsistenz. Wer eine Eierspeise essen möchte, kann sich ein Rührei machen oder ein deftiges Bauernomelett. Nicht nur bei Kindern beliebt sind Palatschinken, Pfannkuchen, Kaiserschmarrn oder ein leckerer Eiersalat zum Abendessen. Selbst aus überzähligen bunt gefärbten Eiern kann nach dem Osterfest mit einer cremigen Senfsoße und frisch gekochten Salzkartoffeln ein kalorienarmes Essen zubereitet werden. Neben Hühnereiern werden auch die kleinen Wachteleier in der Küche verwendet. Aus ihnen kann jede Eierspeise zubereitet werden. Da sie im Einkauf jedoch viel teurer als Hühnereier sind, werden sie meist für Dekorationen von belegten Brötchen, Salaten und kalten Platten verwendet.

Damit Eier wirklich gesund sind, sollten beim Umgang mit ihnen einige Tipps beachtet werden. Hühner- und Wachteleier können mit Salmonellen belastet sein. Gründliches Händewaschen, das Säubern von Geschirr und der Arbeitsflächen mit heißem Wasser sowie das komplette Durchgaren einerEierspeise sind die Grundbedingungen, um sich nicht eine Magen-Darm-Verstimmung oder sogar Durchfall einzuhandeln.

Nicht nur für warme Speisen am Mittag und zum Abendessen eignen sich Eier. Traditionell bereichert ein gekochtes Ei oder eine warme Eierspeise das Frühstück. Die Köche haben sich im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche Varianten für das Frühstücksei einfallen lassen: Es gibt ein Ei im Glas, im Ofen gegarte Eier, ein Spiegelei mit Speck oder pochierte Eier auf Benediktiner Art mit Schinken und einem Überzug aus Sauce hollandaise. Wichtig zu wissen ist, dass eine Eierspeise niemals mit Silberbesteck gegessen werden sollte. Kommt ein Silberlöffel mit dem rohen oder gegarten Ei in Kontakt, läuft ein chemischer Prozess ab. Die Oberfläche des Silberbestecks wird von Silbersulfiden überzogen. Es kommt zur unschönen Schwarzfärbung des glänzenden Silbers. Besser geeignet für ein gekochtes Frühstücksei sind einfache Löffel aus Kunststoff oder Edelstahl. Der Gourmet wählt für sein Frühstück gern einen Eierlöffel aus Horn oder Perlmutt.

NEUE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL