Einfache Brownies

Brownies sind ein perfektes und schnelles Dessert für Groß und Klein und lassen sich herrlich abwandeln.

Einfache Brownies

Bewertung: Ø 4,3 (216 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 EL Backpulver
150 g Butter
3 Stk Eier
100 g Kakao
200 g Mehl
1 EL Zitronensaft
300 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Anfänger Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst gibt man den Kakao und den Zucker in eine Schüssel.
  2. Danach schmilzt man die Butter. Dafür gibt man die Butter in einen Topf. Dann nimmt man einen Topf, der etwas größer ist, als der, in dem die Butter ist, befüllt ihn mit Wasser und stellt ihn auf den Herd. In diesen Topf kommt der Topf mit Butter und nun wartet man, bis die Butter geschmolzen ist.
  3. Die Eier schaumig schlagen. Ist die Butter geschmolzen, gibt man sie abwechselnd mit dem Mehl, dem Spritzer Zitrone, dem Backpulver in die Schüssel mit den Eiern. Zum Schluß Kakao - Zucker Gemix zufügen.
  4. Nun rührt man alles mit einen Handmixgerät gut um und gibt den Teig in eine, entweder befettete oder mit Backpapier ausgelegte, Form (halbes Blech) und gibt die Brownies bei zirka 180° für zirka fünfzehn Minuten in das vorgeheizte Backrohr.
  5. Danach kann man die Brownies, die man zuerst in quadratische Stücke schneiden muss, entweder warm oder kalt genießen.

Tipps zum Rezept

Brownies kann man sowohl mit diversen Nüssen als auch Früchten verfeinern. Eine Glasur in den unterschiedlichsten Farben kann man auch zur Dekoration verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Radicchiorisotto

RADICCHIORISOTTO

Das Gericht ist vor allem in der Frühlingszeit empfehlenswert. Aber auch sonst ein wahres Feinschmeckergericht.

Rohkostsalat auf Blätterteig

ROHKOSTSALAT AUF BLÄTTERTEIG

Das Rohkostsalat auf Blätterteig Rezept eignet sich perfekt als Vorspeise für alle Feinschmecker welche großen Wert auf ihre Gesundheit legen

Ofenkürbis

OFENKÜRBIS

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Doch immer nur Suppe wird etwas langweilig. Drum probieren Sie doch mal dieses Rezept für Ofenkürbis!

Kalte Sommersuppe

KALTE SOMMERSUPPE

Suppen schmecken immer. Diese Kalte Sommersuppe schmeckt besonders gut in der warmen Jahreszeit! Ein Rezept, das sie unbedingt ausprobieren sollten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE