Einfache Marinade Hähnchenbrust

Diese Einfache Marinade Hähnchenbrust eignet sich sowohl zum Garen im Ofen, als auch zur Zubereitung auf dem Grill.

Einfache Marinade Hähnchenbrust

Bewertung: Ø 4,6 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Essig (Weißweinessig)
2 Stk Frühlingszwiebeln
3 EL Honig
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
180 ml Pflanzenöl
1 Prise Salz
4 EL Sojasauce
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Trotz vieler frischer Zutaten dauert die Zubereitung nur kurz und die Marinade reicht ca. für vier bis 6 Hühnerbrüste.
  2. Wir beginnen damit die Knoblauchzehe und den Ingwer zu schälen und dann fein zu hacken. Bei der gewaschenen Frühlingszwiebeln die Enden entfernen und fein schneiden.
  3. Das ganze Geschnittene mit Olivenöl, Honig, Essig und Sojasauce in einer Schüssel mischen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Nun kann das Fleisch darin eingelegt werden und sollte vor der Zubereitung mindestens vier Stunden durchziehen. Am besten schon am Vortag marinieren, damit die Aromen gut in das Fleisch einziehen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kräuterdressing

KRÄUTERDRESSING

Wer eine allround Dressing für Salate benötigt, liegt mit einer Kräuterdressing genau richtig. Dieses Rezept passt zu Salaten jeder Art.

Vinaigrette

VINAIGRETTE

Mit Zwiebel, Essig, Limettensaft, Senf, Salz und Pfeffer ist diese Vinaigrette schnell gemacht. Ein liebliches Rezept, dass zu jedem Salat passt.

Kürbiskernölmarinade

KÜRBISKERNÖLMARINADE

Wunderbar schmeckt ein Salat erst mit einer Kürbiskernölmarinade. Das Rezept wird aus der Fleischbrühe, Apfelbalsamico und Kernöl zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE