Eingebackene Knacker

Erstellt von

Eingebackene Knacker sind ein sättigendes und köstliches Mittagessen. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Eingebackene Knacker

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Ei
25 g Grieß
500 g Kartoffeln
2 Stk Knacker
140 g Mehl
2 EL Öl
40 g weiche Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln weich kochen. Anschließend schälen und durch die Kartoffelpresse auf ein Nudelbrett drücken. Etwas auskühlen lassen. Danach das Mehl darübergeben, genauso wie den Grieß. Eine Mulde machen und noch das Ei, sowie die weiche Butter in Stückchen geschnitten darin verteilen.
  2. Noch salzen und alles zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank 1 Stunde rasten lassen. Nach dem Rasten den Teig zu einer Rolle formen und in 8 gleichgroße Stücke schneiden. Diese jeweils zu einem Fladen ausrollen und in jedes Stück jeweils ein Viertel geschälte Knacker hineingeben und die Seiten zusammenschlagen und zwischen den Handflächen formen.
  3. Danach in einer Pfanne in wenig Öl auf beiden Seiten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE